„Z13“ Von Kiel bis Narvik
Kriegserleben einer Zerstörerbesatzung  


   
Autor:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
Seiten:
Werbung:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
August Wilhelm Heye (Kapitänleutnant)
1941
Verlag von E.S. Mittler & Sohn, Berlin 1941
244 (+ Titelbild & 46 Seiten mit 83 Fotos & 4 Karten)
4 Seiten Verlagswerbung
23,3 x 16,5 x 2,8 cm
650 g
Halbleineneinband mit illustriertem Schutzumschlag
   

Inhalt:
Neubau Nr. 539 / "Erich Koellner" stellt in Dienst / Harte Wochen der Ausbildung / Jahresende 1939 / Gegen England / Gegner Wind und Seegang /
Erneut gegen den Feind / Hafentage / Nach Norden / Gefecht im Fjord / Bewegte Tage / Endkampf der Zerstörer / Erster Einsatz in Narvik /
Mister Romely, Churchills Neffe / Fährbetrieb am Rombaken / Kommandantur Narvik / Sorgen um ein Flugzeug / Marsch längs der Osotenbahn /
Beschießung von Narvik / Trotz allem / Der General /Pfingsten 1940 / Björnfjell / Mitt Schlitten und Skiern / Großangriff / Kämpfe um Ankenes /
Flugzeuge / Der Feind zieht ab / Mit wehender Flagge / Ballangern - Böstrand / Fahrt ins Ungewisse / Im nördlichen Eismeer /
Erneut unterwegs / Auf einsamer Schäre / Die neue Wache / Gerücht oder Wahrheit? / Detschiert nach Harstad / Heimkehr
Quelle & ©: Verlag von E.S. Mittler & Sohn, Berlin
letzte Änderung: 12.10.2016
  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken