Waffe unter Wasser
Die Erfindung des U-bootes und seiner Geschichte  


Autor:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Gerhard Wiedemeyer
1940 (14. - 25. Tausend)
Kyffhäuser-Verlag, Berlin
159 (+1 Seite Verlags-Werbung)
21,4 x 15,3 x 1,7 cm
328 g
illustrierter Halbleinen-Einband

Inhalt:
Zum Eingang
Heldenlied
Versuche in drei Jahrhunderten
Koporal Wilhelm Bauer weist den Weg
Fünf Jahrzehnte weiter
Der Dieselmotor macht U-Boot frontverwendungsfähig
Der Torpedo - eine deutsche Waffe
Die Deutsche Marine baut die Weltkriegs-U-Boote
In Fesseln geschlagen
25 Jahre später: Wieder gegen England!
Quelle & ©: Kyffhäuser-Verlag, Berlin
letzte Änderung: 22.10.2016
  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken