Stichwortverzeichnis zum Marinewörterbuch Fünfsprachig (MWF)
deutsch, englisch, französisch, spanisch, italienisch unveränderter Nachdruck


 
Autor:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Oberkommando der Kriegsmarine
1942
Verlag Bernard & Graefe, Berlin
235
21 x 15 x 1,4 cm
400 g
Ganzleinen
 

Das Stichwortverzeichnis in Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch hat den Zweck, von jeder dieser Sprachen ausgehend die Bedeutung des betreffenden Wortes in den anderen Sprachen im Marinewörterbuch (MWF) nach­schlagen zu können, wodurch es erst für diese vier Sprachen verwendungsfähig wird.
Die Benutzung erfolgt in der Weise, daß man auf der hinter dem Wort angegebenen Seitenzahl das entsprechende Wort im MWF sticht. Zum schnelleren Auffinden sind hinter den Seitenzahlen noch die Buchstaben 0, M oder U angegeben (0 = Oben, M = Mitte, U = Unten auf der betreffenden Seite).
Noch vorhandene Fehler im MWF können bei der jetzt im Kriege gebotenen Eile des Erscheinens dieses besonders wichtigen Hilfsmittels erst bei einer Neuauflage ausgemerzt werden; sie sind aber im Stichwortverzeichnis durchweg verbessert, soweit eine solche Verbesserung die Auffindbar­keit des betreffenden Wortes nicht beeinträchtigt; es handelt sich hier besonders um die Schreibweise des betr. Wortes.
Wie jedes Fachwörterbuch ist auch das MWF mit dem beigegebenen Stichwortverzeichnis nicht nur mit sprach­licher, sondern auch mit fachmännischer Überlegung zu be­nutzen, anderenfalls entstehen leicht Fehlwiedergaben.

Inhalt:
Quelle & ©: Verlag Bernard & Graefe, Berlin
letzte Änderung: 31.10.2016

  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken