original Ausgabe Lizenzausgabe
Original Titel:
Erscheinungsjahr:
Autor:
Battleship
1977
Martin Middlebrook, Patrick Mahoney
DE-Übersetzung:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
ISBN:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Klaus G. Ehrhardt
1980
VPM Verlagsunion Erich Papel - Artur Moewig KG, Rastatt
3-8118-3103-8
351
18 x 12,6 x 2,5 cm
305 g

 
Schlachtschiffe
Inhalt:
Das Ende der Schlachtschiff-Ära war 1941 der Untergang, der beiden Großkampfschiffe »Prince of Wales« und »Repulse«. Die Autoren haben diese bedeutsame Wende in der Kriegstechnik in einem spannenden Tatsachenbericht nachgezeichnet.

Einleitung
"Ein Schwert in unseren Herzen"
"Unheilvolles Zwielicht"
"Eine entscheidende Abschreckung"
Kampfgruppe G
Die Reise nach Osten
Singapur
Der Schlag
Kuantan
Die erste Runde
Die Gefechtspause
Die Schlusrunde
"Alle Mann von Bord!"
Die Rettung
Das Nachspiel
Eine Analyse
Drei Jahre danach
Anhang
Literatur- und Quellenverzeichnis
Danksagung
Personenregister
Bildnachweis

Martin Middlebrook und sein Mit- Autor Patrick Mahoney haben in einer spannenden Reportage einen entscheiden¬den Wendepunkt in der Kriegs¬technik nachgezeichnet - das Ende der Schlachtschiff-Ära. Am 10. Dezember 1941, drei Tage, nachdem Japan in den Fernost-Krieg eingetreten war, wurden die britischen Großkampfschiffe „Prince of Wales" und „Repulse" von japanischen Torpedobom¬bern angegriffen und versenkt. Beide Schiffe fuhren ohne Schutz vor Angriffen aus der Luft vor der Küste von Malaya. Dieses Ereignis beantwortete eine Frage, mit der sich die Stra¬tegen der Kriegsflotten aller Länder seit der Entwicklung der Luftwaffe beschäftigten: können sich Schlachtschiffe im moder¬nen Krieg ohne Unterstützung aus der Luft behaupten? Welche Rolle spielt der traditionelle See¬krieg Flotte gegen Flotte?
Zum ersten Mal konnten für die Geschichte des Untergangs der „Prince of Wales" und „Repulse" die Akten des Londoner Public Record Office und offizielle japanische Dokumente, die einen ganz neuen Einblick in die Kriegsführung Japans geben, ausgewertet werden.
  Quelle & ©: VPM Verlagsunion Erich Papel - Arthur Moewig KG, Rastatt
letzte Änderung: 30.09.2016
  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken