Militär- und Seeoperationen im Mittelmeer 1939-1945
       
 
Autor:
Lektorat:
Erscheinungsjahr:
Auflage:
Verlag:
ISBN:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Gabriele Faggioni
Joachim Köster
2019
1. Auflage
Motorbuch Verlag, Stuttgart
978-3-613-04183-7
175 +1 Seite Verlagswerbung
27 x 23,6 x 1,6
990 g
illustrierter Kartoneinband
29,90 €
 

Inhalt:
     
Das Mittelmeer war während des Zweiten Weltkrieges Schauplatz zahlreicher Militär- und Seeoperationen, da alle Kriegsparteien hier ihre Einflusssphäre ausdehnen wollten und außerdem ihre jeweiligen Versorgungslinien, z.B. nach Nordafrika und Malta, durch dieses Seegebiet führten. So kam es von beiden Seiten zu Schutzmaßnahmen für die eigenen Nachschubkonvois und zu Angriffen auf die gegnerischen. Nicht zuletzt setzten die West-Alliierten mit ihren Landungen in Nordafrika, Sizilien und Italien im Mittelmeer den Hebel gegen die Achsenmächte an.
Das neue Buch von Gabriele Faggioni behandelt vorrangig die See- und Luftoperationen im Mittelmeer in den Jahren 1940 bis 1945. Es beschreibt in chronologischer Reihenfolge die wichtigsten Kampfhandlungen, die in jedem Einzeljahr dieses Zeitraums stattgefunden haben, und illustriert diese mit rund 170 seltenen historischen Abbildungen.

Kapitel I: Flotten und Einsatzbedingungen im Vergleich
Die Folgen des Ersten Weltkriegs
Die königlich-italienische Marine nach der Machterlangung Mussolinis
Der Konvoikrieg und die Verluste der italienischen und alliierten Kriegsmarinen
Das Mittelmeer als Kriegsschauplatz
Die strategische Situation im Mittelmeer

Kapitel II: Marineoperationen von September 1939 bis Dezember 1940
Kapitel III: Marineoperationen von 1941
Kapitel IV: Marineoperationen von 1942
Kapitel V: Marineoperationen von 1943
Kapitel VI: Marineoperationen von 1944
Kapitel VII: Marineoperationen 1945
    Quelle & ©: Motorbuch Verlag
letzte Änderung: 10.08.2019
 


 
  © 2010-2019  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken