Flugzeugschiffe
Lehmanns Wehrmachtsbücherei Band 2


 
Autor:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Marinebaurat Wilhelm Hadeler, VDJ
1939
J.F. Lehmanns Verlag, München / Berlin
60 (+ 4 Seiten Verlagswerbung)
20,5 x 13,7 x 0,4 cm
105 g
Kartoneinband
 

Mit 14 Abbildungen und 7 Skizzen.

Quellenangaben
Begriffsbestimmungen
Geschichte der Flugzeugschiffe
Der neuzeitliche Flugzeugträger
Die Gefechtswerte des neuzeitlichen Flugzeugträgers
Die Luftwwaffe
Die Artillerie
Der Schutz
Die Geschwindigkeit
Die größe des Flugzeugträgers
Über die militärische Verwendung des neuzeitlichen Flugzeugträgers
Das Flugzeugmutterschiff
Flugdeckkreuzer und Flugzeugkreuzer, die Flugzeuge tragenden Zwittertypen
Stichwortverzeichnis




Bemerkungen:

Lehmanns Wehrmachtsbücherei
Diese neue Sammlung behandelt in allgemeinverständlicher Form wehrwissenschaftliche Sonderfragen aus dem ganzen Gebiet der modernen Kriegsführung. Jeder
Band wird etwa 48 Seiten mit etwa 20 Bildern umfassen und zwischen 2 und 3 RM kosten.

Band 1: Luftsperren Sperrballone, Luftminen und Drachen. von Major L. Schüttel
Die Abwehrwaffe der Luftsperren, im Weltkrieg nur wenig und unvollkommen benutzt, ist heute ein wesentlicher Bestandteil der Verteidigungskraft bei den
meisten Staaten geworden. Ein genauer Kenner des Stoffes gibt hier, unterstützt durch aufschlußreiche Bilder und Zeichnungen, eine Darstellung der
Entwicklung dieser Waffe und ihres heutigen Standes bei den wichtigsten Staaten.
Mit 32 Bildern und Zeichnungen . Kart. 2,40 RM
Band 2: Flugzeugschiffe (siehe oben)

In Vorbereitung sind: (Stand 1939, ob sie erschienen sind ist nicht betätigt!)
Band 3: Torpedo- und Minenkrieg von Kapitän zur See S. Ruge
Band 4: Die Zusammenarbeit zwischen Heer und Luftwaffe von Oberleutnant Hoffmeister
Band 5: Berittene und motorifierte Kavallerie von General der Kavallerie a.D. von Poseck
Band 6: Das Flugzeug als Transportmittel im Kriege von Major Lothar Schüttel

Inhalt:
Quelle & ©: J.F. Lehmanns Verlag
letzte Änderung: 30.10.2016
  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken