Autor:
Erscheinungsjahr original:
Erscheinungsjahr Reprint:
Verlag:

ISBN:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
-
1887
2007
Verlag von Moritz Ruhl, Leipzig
Reprint von Melchior Verlag, Wolfenbüttel
978-3-939791-32-4
61 +32 Seiten Anhang mit Liste und Farbtafeln
21,6 x 14,6 x 1,1 cm
257 g
Kartoneinband
   
 
Die Uniformen der Deutschen Marine
in detaillirten Beschreibungen und Farbendarstellungen
Nebst
Mittheilungen über Organisation, Stärke etc., sowie einer Liste sämmtlicher Kriegsfahrzeuge
und
den genauen Abbildungen aller Standarten und Flaggen

Reprint der Dritten, neubearbeitete und vermehrte Auflage von 1887




Inhalt:
I. Abschnitt
Organisatorische Mittheilungen

1. Die Marine und ihr Verhältniss zur Landarmee
2. Inspektionen
3. Offiziere und Zahlmeister
Das Seeoffizierkorps - Das Offizierkorps des Seebataillons - Das Maschinen-Ingenieurkorps - Die Feuerwerks-, Zeug- und Torpederoffiziere - Sanitätskorps
- Marine-Zahlmeister
4. Mannschaften
a. Marinetheile:
Matrosen- und Werft-Divisionen - Matrosen-Artillerie - Schiffsjungen-Abtheilung - Seebataillon - Fahne des Seebataillons - Artillerie-, Torpedo-
und Minen-Depot
b. Personal

II. Abschnitt
Die Uniformen der Deutschen Marine

1. Die Uniformen des Offizierkorps
a. Allgemeine Beschreibung der einzelnen Uniformen der Seeoffiziere:
Waffenrock - Ueberrock - Jacket - Frack - Beinkleider - Weste - Paletot - Hut - Mütze - Halstuch - Hemden - Säbel - Schärpe
b. Die verschiedenen Rangabzeichen des Seeoffizierkorps:
Admiral - Vice-Admiral - Contre-Admiral - Kapitän zur See - Korvetten-Kapitän - Kapitänlieutenant - Lieutenant zur See - Unterlieutenant zur
See
2. Die Uniformen der Offiziere des Seebataillons
3. Die Uniformen des Maschinen-Ingenieurkorps
4. Die Uniformen der Feuerwerks-, Zeug- und Torpederoffiziere
5. Die Uniformen des Sanitätskorps
6. Die Uniformen des Zahlmeisterkorps
7. Die Tropenausrüstung für Offiziere, Beamte etc.
8. Die Uniformirung der Mannschaften
a. Die Uniformen der Deckoffiziere
b. Die Uniformen der Zahlmeister-Aspiranten
e. Die Uniformen der Zeugfeldwebel
d. Die Uniformen der Seekadetten und Vice-Seekadetten
e. Die Uniformen der Kadetten
f. Die Bekleidungsgegenstände der Matrosen- und Werft-Divisionen, sowie der Matrosen-Artillerie und Schiffsjungen-Abtheilung
1. Mütze nebst Band
2. Jacke
a. Jacke für die Matrosen-Divisionen und Matrosen-Artillerie-Abtheilungen
b. Jacke für die Werft-Divisionen
c. Jacke der Feldwebel
d. Jacke für die Staatshautboisten
3. Tuchhose
4. Die weiss e Hose
5. Arbeitshose
6. Das wollene Hemde
7. Das weisse Hemde
8. Exerzierkragen
9. Arbeitsblouse
10./11. Halstuch
12. Handschuhe
13. Vorrathstasche
14. Ueberzieher.
g. Die Rangabzeichen
Abzeichen für die Jacke
a. für die Matrosen - Divisionen und Matrosen Artillerie-Abtheilungen
b. für die Werft-Divisionen
c. Abzeichen aus gelbem Tuch
d. Verschiedene Abzeichen - Abzeichen für den Ueberzieher und das wollene Hemde - Abzeichen für das weisse Hemde
h. Zahlmeister-Applicanten
i. Die Uniformirung des Seebataillons
Der Waffenrock beim Seebataillon - Die Jacke beim Seebataillon - Der Schiffsrock - Die Beinkleider - Der Mantel - Der Czakot - Die Mütze - Die
Halsbinde - Die Arbeitsblouse - Der Drilltobrock - Der Tornister - Säbelkoppel, Portepee und Leibriemen - Die Auszeichnungsknöpfe - Das
Schuhzeug
k. Die Tropenausrüstung für Mannschaften

III. Abschnitt
Beamte der Marine

1. Allgemeines
2. Die Beschreibung der Uniformen
I. Marine-Intendantur-Personal
II. Marine-Justiz-Personal
III. Bekleidungs-Magazin-Beamte
IV. Marine-Garnison- und Lazareth-Personal
V. Lotsen-Personal
VI. Die Büchsenmacher

IV. Abschnitt
Die Kaiserliche Werft

1. Allgemeines
2. Die Uniformen des Werft-Personals
I. Die technischen Direktoren
II. Ober-Beamte
III. Unter-Beamte
IV. Arbeiter-Personal

V. Abschnitt
Ueber das Tragen der Uniform im Allgemeinen

1. Die Seeoffiziere
2. Die Offiziere des Seebataillons, sowie die Zeug- und Feuerwerks-Offiziere
3. Das Sanitäts-Offizier-Korps
4. Das Maschinen-Ingenieur- und das Zahlmeister-Korps
5. Obere Marine-Beamte ohne bestimmten Militärrang
6. Deckoffiziere, Zahlmeister-Aspiranten, Seekadetten und Kadetten
7. Untere Marine-Beamte ohne bestimmten Militairrang

VI. Abschnitt
Ueber die Uniformen der Seeoffiziere des Beurlaubtenstandes, sowie zur Disposition gestellter und verabschiedeter Offiziere und
Mannschaften der Marine

1. Offiziere des Beurlaubtenstandes
Seeoffiziere - Offiziere des Seebataillons - Sanitäts-Offizier- und Maschinen-Ingenier-Korps
2. Zur Disposition gestellte Offiziere
Seeoffiziere - Offiziere des Seebataillons
3. Verabschiedete Offiziere
Seeoffiziere - Offiziere des Seebataillons, sowie des Zeug- und Feuerwerks-Personals - Sanitäts-Offizier-Korps, Maschinen-Ingenieur-Korps und
Zahlmeister-Korps - Deckoffiziere und Mannschaften der Kaiserlichen Marine
4. Ueber das Tragen der Uniform
Offiziere des Beurlaubtenstandes - Zur Disposition gestellte Offiziere - Verabschiedete Offiziere

Anhang

Die Flaggen der Kaiserlichen Marine des Deutschen Reiches, ihre Unterscheidungs- und Kommando-Zeichen
Liste der Kriegsschiffe und Kriegsfahrzeuge des Deutschen Reichs, sowie der Fahrzeuge zum Hafendienst
Quelle & ©: Verlag von Moritz Ruhl / Melchior Verlag
letzte Änderung: 25.03.2018

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken