Die Seemacht in der deutschen Geschichte
Sammlung Göschen Band 370

   
Autor:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
Seiten
Werbung:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Dr. Ernst von Halle
1907
G.J. Göschen’sche Verlagshandlung, Leipzig
154
17 Seiten Verlagswerbung
15,3 x 10,9 x 0,9 cm
144 g
Leineneinband
80 Pfennig
   


Inhalt:
Einleitung
Von den Anfängen bis zu Karl dem Großen
Vom Tode Karls des Großen bis zu den Kreuzzügen
Die deutsche Hanse
Untergang des Gedankens der kaiserlichen Reichsseegewalt
Die Seegeltung und die Einzelstaaten des Römischen Reichs von 1648 - 1786
Die Pläne der Neutralität des deutschen Seehandels bis zur Auflösung des Reichs
Von der Proklamierung der ewigen Neutralität der Reichsstädte bis zum Ende der Franzosenzeit
Wirtschaftliche Einigungsbewegungen und politisch-wirtschaftlich-deutschen Flottengründung
Preußisch-deutsche Flottengründungspläne und ihre Verwirklichung
Seeinteressen und Flottenfrage im neuen Deutschen Reich
Register
Quelle & ©: G.J. Göschen'sche Verlagshandlung, Leipzig
letzte Änderung: 31.10.2016

  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken