Die Brandenburg-Klasse
Höhepunkt des deutschen Panzerschiffbaus  



Inhalt:
  Von den ersten Entwürfen über den Bau der BRANDENBURG-Klasse bis hin zum Abwracken des letzten Schiffes 1955/56 wird in diesem Band erstmals über den Lebenslauf hinaus die Entwicklungsgeschichte und das Ende der vier Panzerschiffe behandelt. Die Chronologie enthält Hintergrundinformationen zu militärischen und politischen Fragen, die mit dem Schicksal der Schiffe eng verknüpft sind.
Der technisch interessierte Leser und Modellbauer findet unverzichtbare Informationen
zur Technik der Schiffe, die so ausführlich bisher nicht dokumentiert worden sind. Zeichnungen vom Generalplan der BRANDENBURG -von der Seitenansicht, über Längsschnitt, Decksansichten bis hinunter zur Stauung sowie Detailzeichnungen einzelner Komponenten -vervollständigen dieses Werk.

Vorwort

1. Teil
: Die Geschichte

Vorüb
erlegungen und Entwicklung
Der Beginn unter Caprivi
Ein Geschenk an den neuen Herren

1.
Exkurs: Gefechtsanleitungen

Die vier Schiffe unter deutscher Flagge
Bau, Ausrüstung und Indienststellung
Fünf friedliche Jahre

2. Exkurs: Boxeraufstand

Die Reise nach Ostasien
Aus Alt mach' Neu, oder doch nicht?

3. Exkurs: Vorgeschichte zum Verkauf zweier Schiffe an das Osmanische Reich

Zwei Schiffe in osmanischer Hand

KURFÜRST FRIEDRICH WILHELM und WEISSENBURG gehen an die osmanische Marine
Die Jahre bis 1914

Der Erste Weltkrieg in deutschen Gewässern

Alte Kämpen werden reaktiviert
Das Ende

… in osmanischen Gewässern und die Jahre danach

Das erste Kriegsjahr
Die Versenkung der BARBAROS HAYREDDIN
Kriegsende und die Zeit in der republikanischen Marine

2. Teil: Schiffsbiographie

Der Schiffskörper
Die Aufbauten
Die Bewaffnung
Der Schiffsschutz
Die Maschinenanlagen
Die Ausrüstung
Bemalung und Abzeichen
Unterschiedsmerkmale und Umbauten
„Shiphandling“

4. Exkurs: Ein Gang durch das Schiff im Jahre 1905

Schlußbetrachtungen

3. Teil: Zeichnungsteil

Anlagen
Fußnoten
Schiffsnamen
Orte
Personen
Literaturverzeichnis
  Quelle & ©: Verlag E.S. Mittler & Sohn, Hamburg, Berlin, Bonn
letzte Änderung: 01.11.2017

   
Autor:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
ISBN:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Dirk Nottelmann
2002
Verlag E.S. Mittler & Sohn, Hamburg, Berlin, Bonn
3-8132-0740-4
223
30,5 x 21,5 x 1,8 cm
1194 g
Kartoneinband mit illustriertem Schutzumschlag
,-€
   

  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken