Autor:
Mitarbeiter:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Fritz Otto Busch (Korvettenkapitän a.D.)
Walter Zeeden (Buchschmuck)
1935
Franz Schneider Verlag, Berlin/Leipzig/Wien
96
19 x 13 x 1,8 cm
266 g
Illustrierter Halbleinen-Einband
   
 
Die „Emden“ jagt

19. - 20. Tausend


Die Emden jagt (Titelblatt)


Inhalt:
Vorwort
Ein entscheidender Befehl!
"Detachiert! Guten Erfolg!"
Japanisches Ultimatum
Im Indischen Ozean
"Auf die Öltanks von Madras! Salve - feuerrrn!"
Und wieder Handelskrieg: diesmal westlich Colombo
Ein echter Kreuzerstreich!
"Klarschiff zum Gefecht!"
Der Landungszug S.M.S. "Emden", S.M.S. "Ayesha"
Der genarrte Feind und ein gespenstischer Segler!
Mit Dampfer und Zambuk
Durch die Wüste mit Kamel und Eisenbahn nach Konstantinopel

Anhang
Erklärung
Kreuzer "Emden" und seine Gegner
Verlustprozente an Gefallenen der "Emden"
Die Jagdbeute der "Emden"
Quelle & ©: Franz Schneider Verlag
letzte Änderung: 11.11.2017

  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken