erstellt am:
Autor:
Verlag:
Seiten:
Schiffsskizzen:
Schiffsskizzen:
Decksplänen:
Photos:
Kenntafeln:
Anzahl Staaten:
Werbeseiten:
Nachtrag:
Gewicht:
Abmessungen:
damaliger Preis:
1. Januar 1962
Alexander Bredt
J.F. Lehmanns Verlag, München 1962
396
889 (M 1:2000)
104 (M 1:1000)
77 (M 1:2000)
283
12 Seiten mit 302 Schattenrissen (M 1:3500)
79
48
5 Seiten (25.1.1962) (mit 5 Photos & 4 Skizzen)
ca. 572 g
19,7 x 13,4 x 2,3 cm
,- DM
   
 
Weyers Flottentaschenbuch 1962

44. Jahrgang (XLIV) /1962





Inhalt:
  Skizzen: Erich Gröner u. a.
Mit 1076 Schiffsskizzen und -Decksplänen, 286 Photos und 302 Schattenrissen. (gezählt 288 Photos & 1074 Skizzen)

Bemerkungen:

2 Seiten mit Werbung wurden zwischen Seite 244/245 und Seite 252/253 platziert.

Geschichte:

Bei mehrwöchiger Krankheit von Alexander Bredt wurde er von Gerhard Albrecht und seiner Frau vertreten.
  Quelle & ©: J.F. Lehmanns Verlag, München
letzte Änderung: 07.07.2017
  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken