erstellt am:
Autor:
Verlag:
Seiten:
Schiffsskizzen:
Deckspläne:
Photos:
Anzahl Staaten:         
Werbeseiten:
Nachtrag:
Gewicht:
Abmessungen:
damaliger Preis:
15. November 1954
Alexander Bredt
J.F. Lehmanns Verlag, München 1955
350
705 (M 1:2000)
71 (M 1:2000)
162
67
24
4 Seiten (30.11.1954) (mit 6 Photos & 2 Skizzen)
ca. 518 g
19,7 x 13,3 x 2,2 cm
,- DM
   
 
Weyers Flottentaschenbuch 1954/55

38. Jahrgang (XXXVIII) /1954/55





Inhalt:
  Skizzen: Erich Gröner
Mit 770 Schiffsskizzen, -Decksplänen und 168 Photos. (gezählt 707 Skizzen)
Mit Auflistung „Fremde Kriegsschiffverluste 1939-45"

Bemerkungen:
Das ist der letzte Jahrgang mit Leinen-Einband.
  Quelle & ©: J.F. Lehmanns Verlag, München
letzte Änderung: 07.07.2017
   
erstellt am:
Autor:
Verlag:
Seiten:
Schiffsskizzen:
Deckspläne:
Photos:
Anzahl Staaten:         
Werbeseiten:
Nachtrag:
Gewicht:
Abmessungen:
damaliger Preis:
15. November 1954
Alexander Bredt
J.F. Lehmanns Verlag, München 1955
350
705 (M 1:2000)
71 (M 1:2000)
162
67
24
4 Seiten (30.11.1954) (mit 6 Photos & 2 Skizzen)
497 g
19,7 x 13,2 x 1,8 cm
,- DM
   
 
Weyers Flottentaschenbuch 1954/55

38. Jahrgang (XXXVIII) /1954/55





Inhalt:
  Inhaltlich identisch mit der Leinenausgabe.

Bemerkungen:
Das ist der letzte Jahrgang mit Leinen-Einband.
  Quelle & ©: J.F. Lehmanns Verlag, München
letzte Änderung: 07.07.2017
  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken