erstellt am:
Autor:
Verlag:
Seiten:
Schiffsbilder:
Schiffsskizzen:
Flaggentafeln:
Anzahl Staaten:
Werbeseiten:
Berichtigungen:
Gewicht:
Abmessungen:
Einband:
damaliger Preis:
20. Dezember 1907
Bruno Weyer (Kapitänleutnant a.D.)
J.F. Lehmanns Verlag, München
469
243
*189 oder 374 (M 1: 1500)
382
1
24
28
ca. 390 g
17,3 x 12,2 x 2 cm
Leineneinband
4,50 Mark
   
 
Taschenbuch der Kriegsflotten 1908

9. Jahrgang (IX) / 1908




Inhalt:
  Mit Schiffsbildern, Skizzen und Schattenrissen. (814 oder 999)
+ 1 Titelbild "G 137, zur Zeit schnellstes Torpedoboot".
*(374 als Einzelskizzen oder 189 Skizzen, wobei dieDeck- und Seitenansicht eines Schiffes zusammen gezählt wurden)

Bemerkungen:

Der erste Jahrgang in dem die Schattenrisse abgebildet wurden.
  Quelle & ©: J.F. Lehmanns Verlag, München
letzte Änderung: 01.07.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken