Herausgegeben von:
Ausgabejahr:
Lit.-Nr.:
Seiten:
Schiffsskizzen:
Photos:
Anzahl Staaten:
Flaggentafeln:
Abmessungen:
Gewicht:
Ministerium für Nationale Verteidigung
1959
VM 25/59
264
-
-
-
-
- x - x - cm (A5 Format)
ca - g
   
 
Dienstvorschrift der Nationalen Volksarmee / Volksmarine
DV - 70/5 Handbuch über Kriegsschiffe kapitalistischer Staaten Ausgabe von 1959





Inhalt:
  Bemerkungen:
Der Inhalt (Aufstellung der Staaten) ist identisch mit dem Weyer 1956/57.

Änderungen wurden an den jeweiligen Stellen eingeklebt.
  Quelle & ©: J.F. Lehmanns Verlag, München
letzte Änderung: 08.07.2017
   
Herausgegeben von:
Ausgabejahr:
Lit.-Nr.:
Seiten:
Schiffsskizzen:
Photos:
Anzahl Staaten:
Flaggentafeln:
Abmessungen:
Gewicht:
Ministerium für Nationale Verteidigung
1964
VM 79/62
404 (incl. 6 Seiten für Notizen)
511 (M 1:500 - 1:2000)
497
16
15 Seiten
37 x 23,1 x 2,5 cm
2077 g
   
 
  Ausgabe von 1964





Inhalt:
 
Nur für den Dienstgebrauch.
Die DV-70/5 "Handbuch über Kriegsschiffe kapitalistischer Staaten" wird erlassen und tritt mit ihrer Veröffentlichung in Kraft.
Mit der Herausgabe dieser Vorschrift tritt die DV-70/5 "handbuch über kapitalistischer Staaten" (Ausgabejahr 1959) außer Kraft und ist zu vernichten.
Stellvertreter des Ministerium und Chef des Hauptstabes
I.    Erläuterungen und Abkürzungen
II.  Klassifizierung der Kriegsschiffe
III. Liste der Kennungen der Kriegsschiffe
Belgien
Großbritannien
Dänemark
Deutsche Bundesrepublik
Finnland
Frankreich
Griechenland
Italien
Kanada
Niederlande
Norwegen
Portugal
Schweden
Spanien
Türkei
USA
IV. Liste der Schiffsklassen
Flugzeugträger
Kreuzer
Zerstörer
Fregatten / Geleitboote
U-Boote
Schnellboote
Minenleger
Minensucher
U-Jäger
Wachfahrzeuge
Landungsfahrzeuge
Hilfsschiffe
V. Flaggen und Kommandozeichen

Bemerkungen:
Diese DV ist nicht im klassischen Weyer-Stil angefertigt worden, sondern aufgeschlüsselt nach Schiffsklassen. Wobei auf der rechten Seite sich die Skizzen und
technischen Daten und auf der linken Seite sich die Photos befinden.
Der Schiffsskizzen (Liste der Kennung der Kriegsschiffe) sind mit den verschiedensten Weyer-Ausgaben von 1941/42 bis 1963 identisch. (Siehe Bild-Vergleich)
Die Photos sind alle nachbearbeitet und sind teilweise Zeichnungen. (Konturen und Farben wurden nachgezeichnet, sie sehen aus wie Zeichnungen)
Der Einband ist aus Plastik und der Buchblock ist mit 4 Schrauben am einband befestigt. Es ist eine Lose-Blatt-Sammlung.
  Quelle & ©: J.F. Lehmanns Verlag, München
letzte Änderung: 08.07.2017

 
  Ausgabe von 1972



 
  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken