Autor:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
ISBN:


Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Fritz Köhl
1988
Bernard & Graefe Verlag, Koblenz
3-7637-5806-2 (Grundwerk)
3-7637-6000-8 (Broschüre)
3-7637-6001-6 (Planrolle)
64
29,7 x 21 x 0,3 cm
209 g
Broschiert mit illustrierter Vorderseite
Sonderdruck MR:
14,80 DM (Broschüre)
Grundwerk:
32,- DM
Broschüre:
19,80 DM
Planrolle:
78,- DM
   
 
Vom Original zum Modell
Uboottyp XXI Sonderabdruck Marine-Rundschau




Inhalt:
  Konstruktion und Bau des Uboottyps XXI werden in diesem Werk mit Bildern und Plänen ausführlich dokumentiert. Von diesem Prototyp des modernen
Ubootes mit konventionellem Antrieb liefen innerhalb kürzester Zeit nach der Planung 1943/44 bereits drei 1600-t-Uboote vom Stapel, hergestellt in dem
für so große und komplizierte Kriegsschiffe revolutionären Sektionsverfahren. Außerdem wird der Umbau von U 2540 zum Erprobungsboot
WILHELM BAUER dargestellt (heute Technikmuseum mit gleichem Namen) und die fortschrittliche Technik des Uboottyps XXI eingehend erläutert.
Ausführlich kommentierte Farb- und Schwarzweißfotos, Konstruktionszeichnungen und Detail­skizzen geben den Uboottyp XXI sehr genau wieder
(viele Detail- und Innenaufnahmen). Schließlich dokumentiert ein Bildbericht über ein tauchfähiges Uboot-Modell vom Typ XXI die faszinierenden
Möglichkeiten und Leistungen des Modellbaus: den Weg vom Original zum Modell.



Vorwort
Hauptangaben zum U-Boottyp XXI (Gewichte und Volumina)
Zu spät! U-Bootbau des Typs XXI
Warten auf das bittere Ende
Nach der Auslieferung
Einrichtungen und Geräte des Typs XXI am Außenschiff und Turm
Rudereinrichtungen
Turm und Turmverkleidung mit den Ausfahrgeräten
Unterwasser-Ortungseinrichtungen beim Typ XXI
Erprobung der SU- und GHG-Anlage bei U 2506 und U 3504
Innen- und Detailaufnahmen vom Typ XXI und U-WILHELM BAUER
Torpedoanlage
Funkraum Typ XXI
Zentrale, Turm und Hilfsmaschinenraum
Hintere Wohnräume
Dieselmotorenraum beim Typ XXI und bei U-WILHELM BAUER
E-Maschinenraum mit den Fahrständen beim Typ XXI und bei U-WILHELM BAUER
Heckraum mit seinen Einrichtungen
Farbfotos von Einrichtungen von U-WILHELM BAUER
Fotos von Modellen und vom Modellbau des U-Boottyps XXI
Das Typ XXI-Modell von Horst Lauer
Zeichnungen vom U-Boottyp XXI und von U-WILHELM BAUER
Übersicht der Pläne


Hinweis:
Die ab Seite 55 abgebildeten Pläne sind im Großformat (61 x 86 cm bzw. 43 x 61 cm) beim Verlag erhältlich
  Quelle & ©: Bernard & Graefe Verlag, Koblenz
letzte Änderung: 01.03.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken