Autor:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Egbert Thomer
Gerhard Stalling Verlag, Oldenburg und Hamburg
1964
80
26,9 x 21 x 1,0 cm
480 g
Ganzleinen-Einband mit illustrierten Schutzumschlag
   
 
Torpedoboote und Zerstörer
Eine Bildchronik aus zwei Weltkriegen Bildband 7




Inhalt:
  Die Entwicklung der Torpedobootswaffe
Einsätze im ersten Weltkrieg
Torpedoschulflottille in Pillau
Der Sprung nach Ösel
Neubeginn mit alten Booten
1939-1945: Kampf an allen Fronten
Die Vogel- und Raubtier-Klassen
Die ersten wirklichen Zerstörer
Torpedoboote des Typs 1935
Typskizzen deutschen Torpedoboote und Zerstörer 1871-1945
Der Marsch nach Narvik 1940
Deutsche Zerstörer am Nordkap Europas
Eismeereinsätze
Neue Zerstörer, Maßarbeit der Werften
"Kanalarbeiter" im Kampf gegen England
Kampfraum Mittelmeer
Der letzte Großeinsatz: Rettung über See
Die deutschen Torpedoboots- und Zerstörer-Flottillen 1939-1945, ihre Chefs und die wichtigsten Unternehmungen und Einzelschicksale der Boote
  Quelle & ©: Gerhard Stalling Verlag
letzte Änderung: 24.02.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken