Schiff und Zeit
Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Panorama maritim   Nr. 51 / 28. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:

Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Prof. Dr. Ernst O. Fink
Robert Johannes (Herstellung)
K. O. Storck & Co. Verlag und Druckerei GmbH (Druck und Bindung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Hamburg
2000
3-7822-0764-5
72 (+ Werbung zwischen den Seiten)
225 g
30 x 20,9 x 0,2-0,5 cm
illustrierter Pappeinband / geheftet
24,80 DM
Inhalt:
   
Marinegeschichte unter Wasser
Jürgen Rohwer Zwei deutsche U-Boot-Kriege -1914/18 und 1939/45
Olaf Pestow Das russische JULIETT-U-Boot U-461-Projekt 651 - in Peenemünde
Karl Günther Strecker Zur Erinnerung an einen großen deutschen Techniker: Hellmuth Walter

... und über Wasser
Volker Hartmann Die USS HARRY S. TRUMAN (CVN 75)
Dieter Jung KdF-Schiffe als Hilfs-Flugzeugträger?
Zvonimir Freivogel 201 Noval Cooperation RAF Group - No 2 Yugoslav Squadron

Unter sichtbar »Unsichtbarer Flagge«
Hartmut Nöldeke, Volker Hartmann Das Kleine Lazarettschiff ERLANGEN 1944

Griff in die Geschichte
Karl Schrott Österreich-ungarische Kommandounternehmen im Ersten Weltkrieg
Klaus Steinau Zur Studie »Der Tirpitzplan« (Francois E. Brézet, in SCHIFF UND ZEIT/PANORAMA maritim 47, S. 4-9

Griff ins Kunstgewerbe
Richard Hunter/Ernst 0. Fink Ein Blick ins Archiv von Richard Hunter - »Figurehead Historien«

Maritime Literatur/Besprechungen
Leserzuschriften (zu Nr. 50)
Nachrichten aus der D.G.S.M.

     
      Nr. 52 / 28. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:

Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Prof. Dr. Ernst O. Fink
Robert Johannes (Herstellung)
K. O. Storck & Co. Verlag und Druckerei GmbH (Druck und Bindung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Hamburg
2000
3-7822-0764-5
56 (+ Werbung zwischen den Seiten)
181 g
30 x 20,9 x 0,2-0,5 cm
illustrierter Pappeinband / geheftet
24,80 DM
Inhalt:
     
Ein großer Russe entdeckt die See
Ulrich Kuhnke »... reicht mir übers Meer die Hand!« Die See, die Freiheit und Alexander S. Puschkin (1799-1837)

Schiff und Kunst: Unglück in »malerischer« Perspektive
Olaf Rahardt Eine Kollision von 1878 dargestellt in der Marinemalerei von 1998

... und in der Sicht der Statistik:
Rainer Däbritz »Alle Mann aus dem Schiff!« Havarieverluste unter der Flagge des Kaiserreichs

Deutsche Fischereigeschichte »made in GDR«
Uwe Richter Der Fischereiforschungskutter CLUPEA - 50 Jahre Einsatz in der deutschen Fischerei

Griff in die Geschichte aus schwerer Zeit
Eberhard Ruschenbusch Dönitz, die Konzentrationslager und der Mord an den Juden
Wilhelm Lange Mythos und Wirklichkeit - eine »publikationswirksame« Präsentation
der CAP ARCONA-Katastrophe vom 3. Mai 1945

Silberstreif am Horizont?
Siegesart Schleiffer Zur Abrüstung der Seestreitkräfte nach dem Zweiten Weltkrieg - Verlauf, Schwerpunkte und Probleme

Hochleistungs-Schiffbau einst
Ernst Heinrich Stahr Das »deutsche Jahrzehnt« auf dem Nordatlantik (Teil 11/Schluss)

Das besondere Bild:
Willi Schultz Kreuzer LEIPZIG in Apenrade/Dänemark 1945

Maritime Literatur/Besprechungen
Leser stellen klar/Zuschriften
     
Panorama maritim     Nr. 53 / 29. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Prof. Dr. Ernst O. Fink
K. O. Storck & Co. Verlag und Druckerei GmbH (Druck und Bindung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Hamburg
2001
3-7822-0764-5
72 (+ Werbung zwischen den Seiten)
216 g
30 x 20,9 x 0,2-0,5 cm
illustrierter Pappeinband / geheftet
24,80 DM
Inhalt:
     
Zum Gedenken - nicht allein am 27. Mai
»Was auch/Die See/Verschlang...«
Rainer Däbritz Havarieverluste unter der Flagge des Kaiserreichs (Übersicht/Schluss)

Ein Pionier der Uboot-Rettung -
Dirk Steffen Charles »Swede« Momsen - Vorkämpfer der amerikanischen Uboot-Rettung
- und der Blockade-Brecher
Ulrich Seif U 200 fährt für Deutschland

Ausbildung - Einsatz - Haltung
Walter Zürcher Admiral Edword Walter Eberle: ein Schweizer wird Oberbefehlshaber der US-Flotte
Rolf Güth »Gedenkt des Wackeren und gedenkt der Tage«: Besuch am Grab von Rudolf Brommy, »der ersten deutschen Flotte Admiral«
Helmut Reinhardt Mut, Tapferkeit und Angst im Leben eines Seeoffiziers: Michener, Die Brücken von Toko-Ri

Nicht für die Schule, sondern fürs Leben...
Ronald Piechulek Ernst Weitendorf: als Kap Hoorner zum Schulschiff-Kapitän
Otto Bönisch Die ältesten Schulschiffe
Ronald Piechulek Segelschulschiff GREIF ex WILHELM PIECK: ein Denkmal des DDR-Schiffbaus in Vorpommern

Deutsche Fischereigeschichte: Ausbildung durch Oberlieferung der Praxis, solange sie noch fischten...
Walter Bölk/Helmut Lassnig Die Ostseefischerei in Rewahl (Krs. Greifenberg in Pommern) bis 1945 (Teil 1)

Das besondere Bild
Olaf Pestow Sich auf »Binnen« besinnen: Lauenburg 2000
Horst Schinzel Polen beschließt Ausbau der Oder -Was tut die deutsche Seite?
Karl Schrott Wien 1878: Für den Eisenbahntransport konstruierte, schnell zerlegbare Schleppdampf-und Mannschaftstransport-Boote für Russland

Jenseits der Donaumündung
Asen Kozhukharov Die Verluste der bulgarischen Handelsflotte im Zweiten Weltkrieg

Maritime Literatur/Besprechungen
Leser stellen klar/Zuschriften

Aus der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte
Grußwort des Vorsitzenden Prof. Dr. med. Hartmut Goethe zum dreißigsten Gründungsjubiläum am 6. März 2001
Neuer Vorstand für die vereinigte Société Francaise d'Histoire Maritime
Hartmut Nöldeke Deutsch-französische Symposien

     
Panorama maritim     Nr. 54 / 29. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Prof. Dr. Ernst O. Fink
K. O. Storck & Co. Verlag und Druckerei GmbH (Druck und Bindung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Hamburg
2001
3-7822-0764-5
56 (+ Werbung zwischen den Seiten)
178 g
30 x 20,9 x 0,2-0,5 cm
illustrierter Pappeinband / geheftet
24,80 DM
Inhalt:
     
Ulrich Kuhnke Der Eisbrecher KRASSIN - ein vergessenes Schiff?
Zvonimir Freivogel Das lange Leben der k.u.k. Yacht DALMAT
Christian Wittwer Das Schicksal der IMPERATOR ALEKZANDR 111 und ihrer Kanonen
Viktor V. Jarovoj/Günther Meyer (Übers.) Die Geschichte des Schweren Kreuzers LÜTZOW/PETROPAVLOVSK
Hartmut Nöldeke/Volker Hartmann Zum Einsatz deutscher Lazarettschiffe 19391945: Das Kleine Lazarettschiff GLÜCKAUF
Joachim Domhardt Die technische Vorbereitung der Ro/Ro-Schiffe des Typs GLEICHBERG (Ro-15) für ihren militärischen Einsatz
Friedrich Barthel Fährschiffe im Hamburger Hafen und auf der Elbe
Günter Happel Radar-Marginalien

Das besondere Bild
Otto H. Nachtigall Das »Gesicht« der UNITED STATES in guten Tagen: Brückenaufbau vom Bug her gesehen

Maritime Literatur/Besprechungen
Leser stellen klar/Zuschriften
Aus der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte
Neue Ehrung für unseren Ehrenvorsitzenden Einladung zur Jahrestagung
     
Panorama maritim     Frühjahr 2002 / Nr. 55 / 30.  Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Arvid Göttlicher
K. O. Storck & Co. Verlag und Druckerei GmbH (Druck und Bindung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Hamburg
2002
3-7822-0764-5
56 (+ Werbung zwischen den Seiten)
176 g
29,6 x 20,9 x 0,2-0,5 cm
illustrierter Pappeinband / geheftet
12,70 €
Inhalt:
     
Arvid Göttlicher Zwei neu erworbene antike Schiffsmodelle in Kassel
Dierk Jensen Neue Windtechnik für alte Segel
Ernst-Heinrich Stahr Wie die Dampfschifffahrt auf der Trave begann
Detlef Hechtel Seemann im Kaiserreich - ein Seefahrtsbuch erzählt
Alfred Stönner Der Zweikampf in der Ausbildung von Seedampfmaschinisten und
Schiffsingenieuren an der Unterweser
Ingo Heidbrink MS STUBNITZ - das etwas andere Traditionsschiff
Walter Bölk Die Ostseefischer in Rewahl (Krs. Greifenberg in Pommern) bis 1945 (Fortsetzung)
Olaf Pestow Das besondere Bild
Ernst 0. Fink Von der Royal Navy aus Portsmouth nach Rostock: die Heimkehr der Rostock-Glocke
Karl Schrott Seiner Zeit weit vorausgeeilt: Ein Kreuzerprojekt für die österreichisch-ungarische Marine aus dem Jahre 1917
Maritime Literatur/Besprechungen
Leserbrief/ Leserfrage
Günter Pohlandt Das Binnenschifffahrts-Museum Oderburg
Aus der DGSM
Hans-Joachim Ganzert Erinnerungen an Swinemünde

     
Panorama maritim     Herbst 2002 / Nr. 56 / 30.  Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Arvid Göttlicher
K. O. Storck & Co. Verlag und Druckerei GmbH (Druck und Bindung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Hamburg
2002
3-7822-0764-5
56 (+ Werbung zwischen den Seiten)
179 g
29,5 x 20,9 x 0,2-0,5 cm
illustrierter Pappeinband / geheftet
12,70 €
Inhalt:
     
Zvonimir Freivogel Eine adriatische Fee - VILA VELEBITA
Ulrich Kuhnke Kurs Helgoland liegt an! - Das Seegefecht von 1864
Norbert Weismann Auf der Suche nach alten Booten
Arvid Göttlicher Das besondere Bild
Hartmut Nöldeke und Volker Hartmann Der Einsatz des Kleinen Lazarettschiffes POSEN vom Oktober 1942 bis April 1945
Karl-Andreas Hernekamp Ferner Blick auf eine Reise
Willi Schultz Die Seeschlacht bei Lissa am 20. Juli 1866 - Spurensuche auf der kroatischen Insel Vis (Lissa)
Peter Ehlers Georg von Neumayer - Betrachtungen über einen Vorgänger
Ulrich Schaefer Die Arendseer Fahrgastschifffahrt
In eigener Sache
Maritime Literatur/Besprechungen

      Quelle & ©: Koehlers Verlgsgesellschaft mbH
letzte Änderung: 01.10.2018
  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken