Schiff und Zeit
Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
    Nr. 31 / 13. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:

Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Jochen Brennecke
Ernst A. Eberhard (Umschlag), Heinz Kameier (Herstellung), Jochen Brennecke und Heinz Kameier (Layout), HB-Drucke Brackmann GmbH (Druck)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1990
3-7822-0491-3
80 (+ Werbung zwischen den Seiten)
289 g
26,9 x 20,5 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
19,80 DM
Inhalt:
   
Gottfried Loeck, Jochen Brennecke: Maritimer Kunstgenuß aus Rußland - Anmerkungen zu einer exklusiven Ausstellung
Ekhart Berckenhagen: Vor 1076 Jahren - 914: al-Mas'udi's islamische Erkundungsreisen
Hans Walden: »Der Meteorologe auf die Brücke!«
Günter Happel: Arktische Wetterdienstunternehmen
Jochen Brennecke: Vor 75 Jahren: 1915: Der Fall SMS König
Arvid Göttlicher: Römisches Schiffsmodell aus der archäologischen Sammlung der Universität Amsterdam
Seit 1865: Viel Arbeit für Seenotretter
Schiffstypenkunde (16): Hans Joachim Greiffenhagen: Fregatte - Schiff - Vollschiff
Vor 50 Jahren: 1940: Der Altmark-Fall - Das besondere Bild
Wolfgang Kayser: Unterseeboot-Unfälle
Leserzuschriften
P. M. Niaussat: Schiffahrts-Medizin-Geschichte lehrt die gravierende Bedeutung für maritime Unternehmen
Christian Peter Schmitz: Werner Jägers - Forschungen zur Schiffbaugeschichte
Rolf Güth: Die Ära Raeder - Fortsetzungsdokumentation in in sich abgeschlossenen Kapiteln
Kapitel 12: Unorthodoxer kühner Einsatz auch der Schlachtschiffe
Kapitel 13: Die »notwendige Kriegführung«
Jochen Brennecke: Rolf Güth 70 Jahre
Günter Happel: Das unsichtbare Netz - Zur Geschichte der Nutzung der Seefunktechnik Luftschiffära begann mit Katastrophen
Hermann Winkler: Maritime Sammlungen in Museen der DDR
Hans Joachim Greiffenhagen: Vor 100 Jahren: 1890: Die Anfänge der DOAL
Ekhart Berckenhagen: Erste Phoenizier-Ausstellung
Karlheinz Ingenkamp: US-Navy Superlative - Das lehrreiche Desaster in der Penobscot Bay
Maritimes Schrifttum und Gerd Bockwoldt: Cap Arcona - Thema mit Variationen
Jochen Brennecke, Carl-Heinz Becker, Gottfried Loeck, Ekhart Berckenhagen, Ernst Günter Lass,
Hans Joachim Greiffenhagen, Günter Happel et al.:
Einzelbeiträge zur Maritimen Chronik 1990
     
      Nr. 32 / 18. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:

Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Jochen Brennecke
Ernst A. Eberhard (Umschlag), Jochen Brennecke und Jörn Heese (Layout), Jörn Heese (Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1990
3-7822-0506-5
80 (+ Werbung zwischen den Seiten)
282 g
26,9 x 20,5 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
19,80 DM
Inhalt:
     
Harald Hückstädt: Albrecht Tischbein - Werfte für eiserne Schiffe und Maschinenbauanstalt
Das U-Boot-Archiv in Cuxhaven-Altenbruch
Otto J. Seiler: Kurs Helgoland - Die Seebäderdienste der Hamburg-Amerika Linie und des Norddeutschen Lloyd, Bremen
Rolf Güth: Die Ära Raeder - Fortsetzungsdokumentation in in sich abgeschlossenen Kapiteln
Kapitel 14: Die Kriegswende 1941 - Raeder: »Der Krieg kam in ein falsches Geleise«
Kapitel 15: Von den »Großen Perspektiven« zur Defensive; Raeders »Risiko-Bindungs-Theorie«?
Zwischen Trotz und Resignation 1942
Klaus Jancke: Jenseits von Befehl und Gehorsam - Leserzuschrift zu Rolf Güth: »Die Ära Raeder«
Ekhart Berckenhagen: 1940 - vor 50 Jahren: 24. und 26. Mai bis 4. Juni: Das Wunder von Dünkirchen doppelt und kriegsvorentscheidend
Günter Happel: Im eigenen Netz gefangen - Die Funkführung der deutschen U-Boote - Das unsichtbare Netz wird sichtbar - Funkpeiler als Mittel der Navigation - Die Funkmeßentwicklung
Gottfried Loeck: Das Portrait zum 100. Todestag: Caspar David Friedrich und das Meer
Rainer Däbritz: Großsegler für Hamburg aus Rostock
Erika Bischoff: Die rote Felseninsel: Seit 100 Jahren deutsch
Juba, Ferencz: Budapest einst ein Weltseehafen
Das ungarische Seeschiffahrtsmuseum im Komärom
Carl-Heinz Becker: Vor 100 Jahren - 1890: Erstes Drei-Schrauben-Kriegsschiff
Günther Schefbeck: Der Welt erster Ozeanograph - Luigi Ferdinando Conte di Marsi(g)li
Leserzuschriften
Kurt Grager: 1486: Vor gut 500 Jahren - Des deutschen Ritters Grünemberg Pilger-(See-)fahrt ins Heilige Land
Maritimes Schrifttum
Jochen Brennecke, Carl-Heinz Becker, Gottfried Loeck, Ernst Günter Lass, Hans Joachim Greiffenhagen, Günter Happel et al.: 58 Einzelbeiträge zur Maritimen Chronik 1990

     
      Nr. 33 / 19. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:

Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Jochen Brennecke
Ernst A. Eberhard (Umschlag), Jochen Brennecke und Jörn Heese (Layout), Jörn Heese (Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1991
3-7822-0517-0
80 (+ Werbung zwischen den Seiten)
272 g
26,9 x 20,5 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
19,80 DM
Inhalt:
     
Arzt auf dem Hilfskreuzer Pinguin - Der Erfahrungsbericht von Marinestabsarzt Dr. med. Harald Wentzel vom 15. Juni bis 15. Dezember 1940 im Atlantik, im Indischen Ozean und in der Antarktis
Jochen Brennecke / Gottfried Loeck: »art maritim« - Treffpunkt der deutschen Marinemaler in Hamburg
Gottfried Loeck: Vor 175 Jahren: Die Ehre, mit Dampf der Erste zu sein
C. -H. Becker / J. Brennecke / G. Loeck: Sie waren die Ersten - Zur Entwicklung der Dampfschiffahrt in Europa
Vor 100 Jahren: 1891: Panzerschiff Kurfürst Friedrich Wilhelm - der Ur-Dreadnought
Josef Zienert: Die Marine Kroatiens 1941/1945 - Ihre Uniformen und ihre vielseitigen Einsätze - ein fast unbekanntes Kapitel der maritimen Geschichte
Georg Bertram: Bremen und Europa - Die letzten deutschen Schnelldampfer auf der klassischen Nordatlantikroute
Hans Joachim Greiffenhagen: Schiffstypenkunde (17): Die Galeasse
Ilse Gudden-Lüddeke: Ein verstaubtes Aktenstück bezeugt die Stettiner Schiffahrt im Jahre 1725
Leserzuschriften
Horst Auerbach: Brandenburgische und preußische Seelandungen auf der Insel Rügen im 17. und 18. Jahrhundert
Ernstjosef Weber: Die deutschen Handelsflaggen vom Beginn des 19. Jahrhunderts bis heute
Leserzuschriften
Rolf Güth: Die Ära Raeder, Fortsetzungsdokumentation in in sich abgeschlossenen Kapiteln
Kapitel 16: 1942: Der Gegner entscheidet die »Existenzfrage«
Klaus Schröder: Das »Wunder von Dünkirchen« nach kritischer Analyse
Carl-Heinz Becker: 1841: Erstes Dampfschiff verschollen
Werner Heinemann: Schiffe des »Seedienst Ostpreußen« - Ihr Bau und ihr Einsatz im Frieden und im Krieg
Ulrich Schaefer: Das Vollschiff Etha Rickmers (3)
Holmer Stahncke: Die Mikasa: Die japanische Flotte und der russisch-japanische Krieg
Jochen Brennecke, Carl-Heinz Becker, Gottfried Loeck, Ernst Günter Lass, Hans Joachim Greiffenhagen, Günter Happel et al.: 49 Einzelbeiträge zur Maritimen Chronik 1991
     
      Nr. 34 / 19. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:

Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Jochen Brennecke
Ernst A. Eberhard (Umschlag), Jochen Brennecke und Jörn Heese (Layout), Jörn Heese (Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1991
3-7822-0517-0
80 (+ Werbung zwischen den Seiten)
282 g
26,9 x 20,5 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
19,80 DM
Inhalt:
     
Jochen Brennecke: 1941: Vor 50 Jahren: Schlachtschiff Bismarck - Der Taufakt und der Stapellauf bei Blohm & Voss
Carl-Heinz Becker: 1866: Vor 125 Jahren: Die Seeschlacht vor Lissa - Erste und letzte Rammstevenerfolge
E. G. Lass: 80 Jahre Viermastbark Passat
Günther Schefbeck: Matthew Fontaine Maury - Pionier der Meeresphysik, Meeresgeologie und der maritimen Meteorologie
Schiffstypenkunde (18): Hans Joachim Greiffenhagen: Die Barkentine und ihre Schoner-Verwandten
Jürgen Lange: 1816: Vor 175 Jahren: Kannibalismus auf dem Medusa-Floß
Ulf-Normann Neitzel: Die Seestadt und Festung Pillau
Günter Muscheid: Die technischen Daten deutscher Schiffsgeschütze
Jochen Brennecke: Peter Tamms »Geschenk« an die Hamburger: Elbchaussee 277
Horst Auerbach: Preußens Seelandung bei Groß-Strelow 1715
Ulrich Schaefer: Südpolarschiff Gauß und die erste deutsche Antarktis-Expedition in den Jahren 1901 bis 1903
Leserzuschriften
Gerhard Hynitzsch: Wo Schiffe zerbrechen, wo Schiffe spurlos versinken - Der Fall des Luxuskreuzers Ozeanos aus der Sicht eines deutschen Kapitäns mit Erfahrungen vor Ort
Hans Joachim Greiffenhagen: 1866: Vor 125 Jahren: Das große Teeklipper-Rennen Futschou - London in 99 Tagen
Gottfried Loeck: Das Portrait: Der Schiffbauer Otto Wilhelm Ludewig
Leserzuschriften
Holmer Stahncke: Die Japanfahrt der Brigg Greta
Über den Einfluß des Krimkrieges auf den ersten und erfolgreichen Handelsversuch mit Japan
Maritimes Schrifttum
Jahrbücher und Kalender 1992
See und Seefahrt und Meerestechnik
Jochen Brennecke, Carl-Heinz Becker, Gottfried Loeck, Ernst Günter Lass, Hans Joachim Greiffenhagen, Günter Happel et al.: 23 Einzelbeiträge zur Maritimen Chronik 1991

     
      Nr. 35 / 20. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:

Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Jochen Brennecke
Ernst A. Eberhard (Umschlag), Jochen Brennecke und Jörn Heese (Layout), Jörn Heese (Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1992
3-7822-0546-4
80 (+ Werbung zwischen den Seiten)
281 g
26,9 x 20,5 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
19,80 DM
Inhalt:
     
Volker Hartmann und Heinz Gillner: Sanitätsdienst auf Schnellbooten 1939-1945
Ulrich Schaefer: Hermann v. Wissmann - Ein Dampfer für den Nyassa-See
Horst Auerbach: Der Schoner Stralsund oder die Anfänge der preußischen Marine
Hans Ulrich Roll: Die Erdumsegelung der deutschen Schrauben-Corvette Gazelle aus der Sicht ihres Ersten Offiziers
Das besondere Bild: Die Rettung von SMS Seydlitz
Eigel Wiese: Mit der Spritzpistole »gemalt«
Junge Matrosen auf alten Postkarten
Werner Heinemann:  Die deutsche Marineinfanterie
Rainer Däbritz: Der letzte Tramper
Ralph Lüders: 14 000 Wracks in deutschen Hoheitsgewässern in der Nordsee und der Ostsee
Die Ära Raeder Kapitel 17 - Rolf Güth: Bilanz Januar 1943: Die Last und die Tragik des Krieges
Das Portrait - Generaladmiral Otto Schulze (†)
Leserzuschriften
Jochen Brennecke: Maritime Fehler- Maritimer Unsinn
Leserzuschriften
Schiffstypenkunde (19) - Karl B. Kühne: Die Cuxhavener Lotsenschoner 1855-1936
Maritimes vor 100 Jahren
G. Bertram: Bremen und Europa (S + Z 33) - Übersicht zu den Konstruktionsdaten und zur Vermessung
Paul Hillen: Die Überlebenden vom Schlachtschiff Bismarck und deren Gefechtsstationen
Otto Bönisch: Zur Geschichte der deutschen Schulschiffahrt
Gottfried Loeck: 1492: Vor 500 Jahren: Eines Nürnberger Kaufmanns »Erdapfel« - Der deutsche Beitrag zum Columbus-Jahr
Jochen Brennecke, Carl-Heinz Becker, Gottfried Loeck, Ernst Günter Lass, Hans Joachim Greiffenhagen, Günter Happel et al.: 35 Einzelbeiträge zur Maritimen Chronik 1992

     
Panorama maritim     Nr. 36 / 20. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Dr. Günther Meyer
Robert Johannes (Layout und Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1992
3-7822-0563-4
64 (+ Werbung zwischen den Seiten)
230 g
26,9 x 20,4 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
19,80 DM
Inhalt:
     
Eine Deutsche Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte
Uwe Richter: Die 17-m-Kutter-Klasse - Verbleib, Einsatz und Bewährung eines Kuttertyps, der größten Kutterbaureihe Deutschlands
Nachruf: Prof. Dr. phil. habil. Dr. h. c. Wilhelm Treue
Ekhart Berkenhagen: Argonautica und Homers Odyssee
Unsere Leser fragen
Hartmut Nöldeke: Tres Forcas, Ibiza und Gibraltar
Unsere Leser fragen
Arnulf Hader: Night Boats. Eine frühe Form des Personen- und Auto-Fährverkehrs
Leserzuschriften
Johannes Freyer: Unter Doppelkreuz und Reiter - Alte Flaggen erscheinen wieder auf See
Hans Mehl: Columbusausstellung in Genua
Horst Auerbach: Das Marinemuseum Dänholm
Leserzuschriften
Günther Meyer: Die Wallensteinsche Flotte in der Ostsee 1627-1632
Volker Hartmann: Als Schiffsarzt auf russischen Kreuzern nach Tsushima
Rolf Güth: Die Ara Raeder. Kapitel 18
Friedrich Elchlepp: Die Seepolizei 1951

     
Panorama maritim     Nr. 37 / 21. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Dr. Günther Meyer
Robert Johannes (Layout und Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1993
3-7822-0573-1
56 (+ Werbung zwischen den Seiten)
230 g
26,9 x 20,4 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
24,80 DM
Inhalt:
     
Seekriegsgeschichte
Erwin Sieche: Verbleib der österreichisch-ungarischen Kriegsmarine nach 1918
Günther Meyer: Die Wallensteinsche Flotte in der Ostsee 1627 bis 1632 - Teil 2
Holmen Stahncke: Die Fregatte Jylland
Rolf Güth: Die Ara Raeder -Kapitel 19

Fracht- und Fahrgastschiffahrt
Jürgen Lorenz: Holztransporte durch Schiffe des VEB Deutfracht/Deutsche Seereederei Rostock
Dieter Schubert: Schaufelraddampfer aus aller Welt - die letzten ihrer Art

Seefischerei
Reemt Reints Poppinga und Jochen Brennecke: Der Emder Hering in fünf Jahrhunderten

Maritimes Brauchtum
Peter Gerds: Schiffahrt und Christentum
Johannes Freyer: Zur Geschichte russischer Schiffsflaggen -Teil 6
Gerd Peters: Die dreifache Hochzeit an Deck

Seefahrtsmedizin
Hartmut Nöldecke: Gedanken zur Geschichte des deutschen Marinesanitätsdienstes
Erich Puschel: Ein Schiffsarztdenkmal in Lerwick (Shetland)
Eigel Wiese: Von Trampel- und anderen Tieren an Bord

Leserzuschriften

     
Panorama maritim     Nr. 38 / 21. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Dr. Günther Meyer
Robert Johannes (Layout und Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1993
3-7822-0573-1
64 (+ Werbung zwischen den Seiten)
227 g
26,9 x 20,4 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
24,80 DM
Inhalt:
     
Schiffbaugeschichte
Gottfried Loeck: Gottlob Ferdinand Schichau. Vom Schlosserlehrling zum Schiffbauzar
Wolfgang Dahle: Die Stettiner Werftindustrie. Ein Abriß ihrer deutschen Geschichte

Fracht- und Fahrgastschiffahrt
Georg Bertram: Das Columbus-Abkommen von 1921
Dieter Schubert: Schaufelraddampfer aus aller Welt - die letzten ihrer Art. Folge 2.
Ulrich Schaefer: Das besondere Bild

Marinegeschichte
Friedrich Elchlepp: Die Volkspolizei-See in den Jahren 1952/53
Uwe Kiel: »Worauf die Kurfürstlich-Brandenburgischen Schiffsoffiziere schwören müssen.« Ein Beitrag zum brandenburgisch-preußischen Seekriegsrecht

Seekriegsgeschichte
Frank Adam: Der Ausbruch des Ersten Koalitionskrieges zur See
Karl Schrott: Rotes Kreuz auf weißem Grund. Die Spitalschiffe, Spitaldampfer und Spitalkähne Österreich - Ungarns im Ersten Weltkrieg

Segelschiffe
Otto Bönisch: Rußlands Segelschulschiffe

Leserzuschriften
Maritime Literatur
Tagungen - Berichte

Ingeborg und Hartmut Nöldeke: Die Rolle des Ärmelkanals in der Geschichte der Seefahrt. Ein Tagungsbericht
Aus der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte

     
Panorama maritim     Nr. 39 / 22. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:


Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Dr. Günther Meyer
Robert Johannes (Layout und Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1994
3-7822-0606-1
64 (+ Werbung zwischen den Seiten)
227 g
26,9 x 20,4 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
24,80 DM
Inhalt:
     
Marinepolitik und Literatur
Karl Jürgen Roth: Deutschlands Ehr' im Weltenmeer. Marineagitation in Jugendpublikationen aus der Zeit des Kaiserreichs

Seefahrt in Mittelalter und früher Neuzeit
Jürgen Lange: Heinrich der Seefahrer. Zum 600. Geburtstag
Fritz von Bosse: Die Hansekoggen auf den Fresken in der Marienkirche zu Brandshagen

Fracht- und Fahrgastschiffahrt
Joachim Stübner: Das zweite Leben der Stockholm
Dieter Schubert: Schaufelraddampfer aus aller Welt die letzten ihrer Art. Folge 3

Seekriegsgeschichte
Günter Krause: Die Seekriegskunst in der Geschichte der Hanse
Rolf Güth: Ordnungsprinzipien moderner Flotten. Die wissenschaftlich begründete Seekriegslehre in Frankreich im 17. und 18. Jahrhundert
Rudolf Nagel: Gefechtskennungen auf deutschen Kriegsschiffen im Ersten Weltkrieg
Josef Zienert: Deutsche Minenräumeinheiten unter französischem Kommando

Leben und Arbeit an Bord
Uwe Frohberg: Gesundheitsschäden der Heizer und Maschinisten auf kohlebefeuerten Dampfschiffen

Schiffbau - Hafenbau

Ronald Piechulek:
Karl Kerner - Der Lebensweg eines Hafenbaudirektors
Günter Pohland: Die Oderschiffahrt und ein hundertjähriges Fachbuch.
Gedanken zu Theodor Klepschs »Flußschiffbau« von 1893

Leserzuschriften
Maritime Literatur
Tagungen - Berichte

Gerhard Hynitzsch: Wiedersehen mit Kap Hoorn nach 61 Jahren
Aus der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte

     
      Nr. 40 / 22. Jahrgang

Herausgeber:
Chefredakteur:
Mitarbeiter:
Verlag:
Erscheinungsjahr:
ISBN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V.
Dr. Günther Meyer
Robert Johannes (Layout und Produktion), Ilmgaudruckerei (Gesamtherstellung)
Koehlers Verlagsgesellschaft mbH, Herford
1994
3-7822-0619-3
64 (+ Werbung zwischen den Seiten)
238 g
26,9 x 20,4 x 0,4-0,6 cm
illustrierter Pappeinband
24,80 DM
Inhalt:
     
Schiffbaugeschichte
Eike Lehmann: Schiffbau an der Trave
Karl-Heinz Wenzel: Balsa-Flöße der Indianer an der Pazifikküste Kolumbiens (Departamento Chocó)

Fracht- und Fahrgastschiffahrt
V. V. Jarovoj: Die Reederei »Kavkaz i Merkurij« im Kaspischen Meer
Bernd Schwarz: Die Personenschiffahrt auf der Saale nach der Wende 1989
Joachim Stübner: Klebrige Ladung. 25 Jahre Flüssigleimtransport der DSR für die Leuna-Werke
Dieter Schubert: Schaufelraddampfer aus aller Welt - die letzten ihrer Art. Folge 4

Ausbildung und Beruf in der Seefahrt
Jürgen Meyer: Das besondere Bild
Alfred Stönner: Die Entwicklung des Berufes der deutschen Schiffsingenieure

Marine- und Seekriegsgeschichte
Gerd Enders: Die 30.U-Flottille im Schwarzen Meer - Raketenschießversuche auf deutschen U-Booten im Sommer 1944
Jürgen Ehlers: Der Tonnage-Krieg
Hartmut Nöldeke: Schulterstücke auf dem blauen Offiziersjackett
Ulrich Schaefer: Windstärke 8 ... Eine nautisch-historische Betrachtung zur Beaufort- und Petersen-Skala
Rainer Däbritz: Votivschiffe in Wismarschen Kirchen

Leserzuschriften
Maritime Literatur
Tagungen - Berichte

Aus der Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte

      Quelle & ©: Koehlers Verlgsgesellschaft mbH
letzte Änderung: 30.09.2018
  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken