Schiff Classic
Magazin für Schifffahrts- und Marinegeschichte
Seeräuber von Störtebeker bis heute
Piraten Geißel der Weltmeere
Nr. 1 / 1/2013 / Juni/Juli/August / 1. Jahrgang
Schiff und Zeit Nr. 77 / 41. Jahrgang

Herausgeber:
Redaktion:
Ständige Mitarbeiter:
Verlag:
ISSN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
erschienen am:

damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V. (DGSM)
Jörg -M. Hormann, Stefan Krüger, Markus Wunderlich
Eberhard Kliem, Frank Müller, Kathrin Orth M.A.
GeraMond Verlag GmbH, München
2196-7490
82
276 g
28 x 21,1 x 0,4-0,5 cm
illustrierter Pappeinband
Juni 2013
8,90 €
Inhalt:
Das besondere Bild
Panorama Maritim - Nachrichten zur Schiffahrts- und Marinegeschichte

Schiff & Zeit
Martosen an Land und in der W
üste - Die Männer der EMDEN
Die EMDEN im Internet - Fangemeinde rund um den Globus
Auf Wacht und fern der Heimat - Die EMDEN und die Kriegsziele im Pazifik 1914
Erinnerung an Jochen Brennecke - Zum 100. Geburtstag des DSGM-Mitbegr
ünders
Nabelschnur der Freuheit - Erinnerungstour auf historischer Route
Filmkulisse und Besuchermagnet - Panzerkreuzer GEORGIOS AVEROFF

Winkspruch
Aktuelles aus der DGSM
Die Kunst, von der Kunst zu leben - Gespräch mit Marinemaler Olaf Rahardt
Nachruf Dr. Hartmut Nöldeke - Zum Tod des Ehrenmitgliedes der DSGM

Maritime Technik
Warum Schiffe fliegen mussten - Beginn des Transatlantikluftverkehrs
Seit 25 Jahren wieder unter Dampf - Dampfer GREIF auf dem Greifensee
Als Schiffe Hören und Sehen lernten - Funk, ASDIC, Radar: zivil entwickelt, militärisch genutzt
Alexander Behm und sein Echolot - Die kaum bekannte Geschichte einer Entdeckung

Landgang
Kräftige Lieder an Bord der Segler - Zur Geschichte des Shanty
Bücherbord und Veranstaltungen - Neue Bücher und aktuelles Geschehen
H.M.S. WARSPITE als Kit - Modellbau der Extraklasse
Marinedolch als Kaisergeschenk - Auszeichnung für erfolgreichen Luftschiff-Führer

Zeitreise
Vorschau/Impressum
1931: Fortschrittlich und zukunftsweisend
Das neue Panzerschiff
Wie Deutschland seine Gegner austrickste
Nr. 2 / 2/2013 / Oktober/November/Dezember / 1. Jahrgang
Schiff und Zeit Nr. 78 / 41. Jahrgang

Herausgeber:
Redaktion:
Ständige Mitarbeiter:
Verlag:
ISSN:

Seiten:
Gewicht:
Abmessungen:

Einband:
erschienen am:

damaliger Preis:

Deutschen Gesellschaft für Schiffahrts- und Marinegeschichte e.V. (DGSM)
Jörg -M. Hormann, Stefan Krüger, Markus Wunderlich
Eberhard Kliem, Frank Müller, Kathrin Orth M.A.
GeraMond Verlag GmbH, München
2196-7490
82
274 g
28 x 21,1 x 0,4-0,5 cm
illustrierter Pappeinband
12.08.2013
8,90 €
Inhalt:
Das besondere Bild
Panorama Maritim
- Nachrichten zur Schifffahrts- und Marinegeschichte

Schiff & Zeit
„Hat der Präsident mein Gemälde noch gesehen?“
- Ein besonderes Geschenk für John F. Kennedy
Schiffe aus dem Nichts - Geisterschiffe: Mythen und die Wirklichkeit
Führungskrise in der Kriegsmarine - Seekriegsleitung kontra Flottenchef

Winkspruch
Vom Wetterschiff aufgefischt
- SACHSENWALD rettet Männer der BISMARCK
Aktuelles aus der DGSM

Maritime Technik
BREMEN: Urvater aller Seenotkreuzer
- Sturmerprobter DGzRS-Veteran
Schiffskrimi um SM GEORG BÜCHNER - Untergang eines Wahrzeichens
Maritimer Spätheimkehrer
- Bordflugzeug der PRINZ EUGEN im Aeronauticum

Landgang
Die Marine lernt fliegen
- Sonderausstellung zu 100 Jahre Marinefliegerei
Bücherbord
- Maritime Buchneuheiten
Mit großem Anspruch am Ziel vorbei
- Kritischer Museumsbesuch im MHM Dresden
Wenn Seine Majestät Flagge zeigt
- Die Entstehung der Kaiserstandarte

Zeitreise
Vorschau/Impressum
Quelle & ©: GeraMond Verlag
letzte Änderung: 16.09.2018
  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken