Herausgeber:
Lektor:
Mitarbeiter:

Verlag:
Redaktionsschluß:
Bestellnummer:
Auflage:
Seiten:
Werbung:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Klaus Krumsieg & Reiner Wachs
Jürgen Gebauer
Wolfgang Ritter (Umschlag)
Juling, Kaufmann, Liedtke, Loose, Räde, Seyler, Wachs (Zeichnungen)
Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin
31.12.1972
745 455 2
1. - 30. Tausend
239
2 Seiten
19,9 x 13,9 x 1,1 cm
245 g
illustrierter Pappeinband
3,80 Mark
   
 
Marinekalender der DDR 1974




Inhalt:
  Sicherer Schutz der sozialistischen Ostseeküsten von Diplomjournalist Klaus Krumsieg
Havarie an der Landeklappe von Korvettenkapitän Dieter Flohr
»Ernst Thälmann« steht auf unserer Fahne... von Diplomjournalist Klaus Krumsieg
Rote Marine von Fregattenkapitän Manfred Oertel
25 Jahre volkseigene Hochseefischerei von Kapitän Georg Haasler
Das Seegefecht vor Helgoland von Diplomhistoriker Günter Thiede
Das blaue B im weißen Zahnrad von Dipi.-Ing.-Ök., Bauing. Falck Seifert
Zur Entwicklungsgeschichte der sowjetischen Unterwasserkräfte von Fregattenkapitän Erwin Groenke
Rundschiffe? von Schiffsmaschineningenieur Reiner Wachs
Die paramilitärischen Marineorganisationen der BRD von Fregattenkapitän Achim Michael
Waffenbrüder an der Uecker von Korvettenkapitän Dieter Flohr
Weiße Segel - schwarzes Elfenbein von Siegfried Fugenschuh und Josef Buresch
Aufklärer zur See von Fregattenkapitän Horst Westphal
Nachodka - Vergangenheit und Zukunft eines sowjetischen Hafens von Diplomjournalist Klaus Krumsieg
Die »Strasburger« Vom Werden eines Kollektivs von Fregattenkapitän Robert Rosentreter
Der Längsstapellauf von Dipl.-Ing. Günter Ferch und Dipl.-Ing. Klaus Nering
Mit einer Katze fing es an von Kapitän Georg Haasler
Die Entwicklung der U-Boot-Abwehrfahrzeuge von Ingenieur Bernd Loose
Unter der Flagge der GST Schiffsmaschineningenieur von Reiner Wachs
Chronik unserer Handelsflotte von Dipl.-Ök. Harry Wenzel
Marine-Zeittafel 1972
Marinehistorisches Kaleidoskop
Kalendarium
  Quelle & ©: Militärverlag der Deutschen Demokratischen Republik
letzte Änderung: 23.02.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken