Redakteur:
ständige Mitarbeiter:


Mitarbeiter:
Herausgeber:
Seiten:

Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Helmut Pemsel
Franz Bilzer, Dipl. Ing. Friedrich Jahn, Dr. Peter Krtina, Georg Pawlik, o. Univ. Prof Dr. Richard Plaschka, Ing. Friedrich Prasky, Dr. Klaus Reisch, Stefan Reitgruber, Hofrat em. o. Univ. Prof Dr. Ulrich Schöndorfer, Peter Schupita, Erwin Sieche, Dr. Wilfried Wais
W. Wais, J. Kacic-Dimitri, K. Kemp, O. Steindl, H. Stockinger, F.F. Bilzer, G. Pawlik
Verlag der Arbeitsgemeinschaft für österreichische Marinegeschichte
1 - 40
21 x 29,7 x 0,2-0,4 cm
132 g
Geheftet
   
 
Marine - Gestern, Heute
  15. Jahrgang / Heft 1 / März 1988




Inhalt:
  Belle Alliance - Modell einer Fregatte mit 44 Kanonen aus dem Jahre 1817 (Schluß). von W. Wais
Das Ende der königlich jugoslawischen Flotte. von
J. Kacic-Dimitri
Britische Fahrzeuge auf der Donau 1915-1945. von
P. Kemp
Erinnerungen an die Motor-Zugschiffe der „au Type„. von
O. Steindl
Museumsschiff Ruthof ex-Ersecanád. von
H. Stockinger
Schiffe und Fahrzeuge der k.(u.)k. Kriegsmarine. von
F.F. Bilzer
Küsten- und Kleinfahrzeuge der k.(u.)k. Kriegsmarine: Die Kanonierschaluppe. von
F.F. Bilzer
Aus der Geschichte der österreichischen Kriegsmarine. von
G. Pawlik
Internationale Jahrestage
Schiffstypenblatt Nr. 51, - S.M. Yacht Fantasie
Marine-Bibliographie
Buchbesprechungen
Leserforum
Nachrufe: Otto Debelli, Rudolf Hoffinger
Aktuelle Nachrichten
Farbbeilage Blatt 13, Seeschlacht bei Lissa
  Quelle & ©: Arbeitsgemeinschaft für österreichische Marinegeschichte
letzte Änderung: 02.04.2017

 
   
Redakteur:
ständige Mitarbeiter:


Mitarbeiter:
Herausgeber:
Seiten:

Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Helmut Pemsel
Franz Bilzer, Dipl. Ing. Friedrich Jahn, Dr. Peter Krtina, Georg Pawlik, o. Univ. Prof Dr. Richard Plaschka, Ing. Friedrich Prasky, Dr. Klaus Reisch, Stefan Reitgruber, Hofrat em. o. Univ. Prof Dr. Ulrich Schöndorfer, Peter Schupita, Erwin Sieche, Dr. Wilfried Wais
G. Pawlik, L. Höbelt, E. Schatz, P. Jung, F.F. Bilzer, O. Steindl
Verlag der Arbeitsgemeinschaft für österreichische Marinegeschichte
41 - 88
21 x 29,7 x 0,2-0,4 cm
156 g
Geheftet
   
  15. Jahrgang / Heft 2 / Juni 1988




Inhalt:
  Emil Edler von Wohlgemuth, Marineoffizier und Wissenschaftler und die österreichische arktische Beobachtungsstation auf Jan Mayen 1882-1883. von G. Pawlik
Die Benützung der Donau beim deutschen Einmarsch in Österreich im Jahre 1938. von
L. Höbelt
Südamerikanisches Marinemosaik. von
E. Schatz
Fußball: Österreich-Ungarn schlägt England 1:0. von
P. Jung
Küsten- und Kleinfahrzeuge der k.(u.)k. Kriegsmarine: Der Kutter. von
F.F. Bilzer
Schiffe und Fahrzeuge der k.(u.)k. Kriegsmarine. von
F.F. Bilzer
In eigener Sache
MFS Bavaria, erstmals Donauschiff - zweimal verlängert. von
O. Steindl
Schiffstypenblatt Nr. 52, - S.M. Transportdampfer Pola
Marine-Bibliographie
Buchbesprechungen
Leserforum
Aktuelle Nachrichten

 
   
Redakteur:
ständige Mitarbeiter:


Mitarbeiter:
Herausgeber:
Seiten:

Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Helmut Pemsel
Franz Bilzer, Dipl. Ing. Friedrich Jahn, Dr. Peter Krtina, Georg Pawlik, o. Univ. Prof Dr. Richard Plaschka, Ing. Friedrich Prasky, Dr. Klaus Reisch, Stefan Reitgruber, Hofrat em. o. Univ. Prof Dr. Ulrich Schöndorfer, Peter Schupita, Erwin Sieche, Dr. Wilfried Wais
G.v. Randich, F. Jahn, E. Sieche, R.T. Whistler, P. Kemp, H. Winkler, F.F. Bilzer
Verlag der Arbeitsgemeinschaft für österreichische Marinegeschichte
89 - 132
21 x 29,7 x 0,2-0,4 cm
143 g
Geheftet
   
  15. Jahrgang / Heft 3 / September 1988




Inhalt:
  In eigener Sache
Die Besichtigung Polas im Mai 1898 durch Erzherzog Franz-Ferdinand von Österreich-Este. von
G.v. Randich
Der Handstreich auf Ancona am 4. und 5. April 1918. von
F. Jahn/E. Sieche
Der Blumenthal-Bericht vom 30. November 1918. von
R.T. Whistler
Der Besuch des englischen U-Kreuzers M 1 in der Boka Kotorska. von
P. Kemp
Schiffahrt und Schiffbau an der Donau im Zweiten Weltkrieg. von
H. Winkler
Küsten- und Kleinfahrzeuge der k.(u.)k. Kriegsmarine: Martegana. von
F.F. Bilzer
Schiffe und Fahrzeuge der k.(u.)k. Kriegsmarine. von
F.F. Bilzer
Schiffstypenblatt Nr. 53, - S.M. Unterseeboot 29
Marine-Bibliographie
Buchbesprechungen
Leserforum
Aktuelle Nachrichten
Farbbeilage Blatt 14, U-Boot bei Flottenmanöver
Farbbeilage Blatt 15, Modell eines englischen Linienschiffes

 
   
Redakteur:
ständige Mitarbeiter:


Mitarbeiter:
Herausgeber:
Seiten:

Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Helmut Pemsel
Franz Bilzer, Dipl. Ing. Friedrich Jahn, Dr. Peter Krtina, Georg Pawlik, o. Univ. Prof Dr. Richard Plaschka, Ing. Friedrich Prasky, Dr. Klaus Reisch, Stefan Reitgruber, Hofrat em. o. Univ. Prof Dr. Ulrich Schöndorfer, Peter Schupita, Erwin Sieche, Dr. Wilfried Wais
H. Winkler, K. Müller, L. Baumgartner, F. Jahn, E. Sieche, K. Mohl, St. Reitgruber, P. Jung, F.F. Bilzer, H. Jirikowski
Verlag der Arbeitsgemeinschaft für österreichische Marinegeschichte
133 - 176
21 x 29,7 x 0,2-0,4 cm
142 g
Geheftet
   
  15. Jahrgang / Heft 4 / Dezember 1988




Inhalt:
  Die Dampfer der Donauflottille 1850-1866. von H. Winkler
Zum 150. Geburtstag von Carl Weyprecht. von
K. Müller
Eine Reise eines Schiffes der Austro-Americana im Jahre 1904. von
L. Baumgartner
Der Handstreich auf Ancona am 4. und 5. April 1918. von
F. Jahn/E. Sieche
Der Untergang der Szent István am 10. Juni 1918, Erlebnisbericht. von
K. Mohl
Torpedoboote aus der Autofabrik. von
St. Reitgruber
Der Scheich, der mit dem U-Boot kam. von
P. Jung
Jo, die Yachten der k.u.k. Botschaft in Konstantinopel. von
F.F. Bilzer
Besuch des US-Flugzeugträgers CVN 71 in Wilhelmshaven. von
H. Jirikowski
Schiffstypenblatt Nr. 54, - Bootschaftsyachten Yo (I), (II) und (III)
Marine-Bibliographie
Buchbesprechungen
Leserforum
Aktuelle Nachrichten
Video-Rezensionen
Zum Abschied
Farbbeilage Blatt 16, S.M.S. Radetzky beschießt den Lovcen
Farbbeilage Blatt 17, Nächtlicher Angriff französischer Torpedoboote
  Quelle & ©: Arbeitsgemeinschaft für österreichische Marinegeschichte
letzte Änderung: 02.04.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken