Herausgeber:
Autor:
Geschäftsführer:
Hauptschriftleiter:
Verlag:

Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
damaliger Preis:
Arbeitskreis für Wehrforschung
Dr. med. Werner Bauer
Dr. phil. Jürgen Rohwer
Dr. phil. Jürgen Rohwer
Verlag E.S. Mittler & Sohn GmbH, Berlin-Frankfurt/Main
138
24 x 16,8 x 1 cm
228 g
6,80 DM
   
 
Marine-Rundschau
Die Beihefte
Geschichte des Marinesanitätswesens bis 1945
Beiheft 4 / November 1958




Inhalt:
 
Einleitung
Die Entwicklung marineärztlicher Tätigkeit im Rahmen des militäräztlichen Standes bis zur Gründung der preußischen Marine im Jahre
1848
Mythologie und Alte Geschichte
Mittelalter und neuere Zeit
Schiffsärztliches und Schiffshygienisches aus drei Jahrhunderten

Die Marineärzte von 1848 bis zur Organisation des Sanitätskorps 1868
Die Marinesanitätsoffiziere von 1868 bis zur Trennung von der Armee 1896
Umblick auf die Entwicklung der ärztlichen Wissenschaft
Weitere Entwicklung des deutschen Marinesanitätswesens

Das Marinesanitätskorps von 1896 bis 1920
Weiterentwicklung des Standes
Die Marinesanitätsoffiziere des Beurlaubtenstandes
Wissenschaftliche Leistungen
Auslanddienst
Der Erste Weltkrieg

Die Entwicklung der Marinelazarette bis zum Zweiten Weltkrieg
Im Einheitsoffizierkops der Reichs- und Kriegsmarine
Schlußwort
Literaturverzeichnis
Namen- und Sachregister
  Quelle & ©: Verlag E.S. Mittel & Sohn GmbH, Frankfurt/Main
letzte Änderung: 11.05.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken