Schriftleitung:
Ständige Mitarbeiter:
Autoren dieser Ausgabe:
Herausgeber:

Verlag:
ISSN:

Ausgabedatum:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Kai Jach (verantwortlich), Bernd Langensiepen, Dirk Nottelmann, Joch Krüsmann
Karsten Klein, Oliver Lörscher, Thomas Pflüger, Simon Schnetzke
Simon Schnetzke, Matthias Strauß, Karsten Klein, Erwin F. Sieche, Bernd Langensiepen
Arbeitskreis Seekrieg 1914 -1918 e.V.
Selbstverlag
2194-4334
Juni 2012 / II./2012
60
29,8 x 20,6 x 0,4 cm
275 g
illustrierter Pappeinband / geheftet
6,50 €
   
 
Marine-Nachrichtenblatt
Das Veröffentlichungsblatt des Arbeitskreis Krieg zur See 1914-1918 e.V.
3. Jahrgang / Nr. 9




Inhalt:
  Sehr geehrte Leser!
In eigener Sache!
UB 7. von
Simon Schnetzke
Die Tinto-Affäre. von
Matthias Strauß
Britische armierte Landungsboote im Kampf gegen das Marinekorps Flandern. von
Karsten Klein
Spurlos verschollen. von
Erwin F. Sieche
Commission for Relief in Belgium. von
Bernd Langensiepen


Bemerkung:
Das ist die erste Ausgabe des neugegründeten Vereins.
  Quelle & ©: Arbeitskreis Seekrieg 1914 - 1918
letzte Änderung: 21.02.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken