Schriftleitung:
Ständige Mitarbeiter:
Autoren dieser Ausgabe:

Herausgeber:

Verlag:
ISSN:

Ausgabedatum:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Kai Jach (verantwortlich), Bernd Langensiepen, Dirk Nottelmann, Joch Krüsmann und Karsten Klein
Oliver Lörscher, Thomas Pflüger, Simon Schnetzke
Matthias Strauß, Michael Lowrey, Simon Schnetzke, Rainer Vogel, Jochen Krüsmann, Karsten Klein, Simon Schnetzke, Bernd Langensiepen, René Greger
Arbeitskreis Seekrieg 1914 -1918 e.V.
Selbstverlag
2194-4334
Dezember 2013 (23. Dezember 2013) / III./2013
60
29,8 x 20,9 x 0,4 cm
284 g
illustrierter Pappeinband / geheftet
6,50 €
   
 
Marine-Nachrichtenblatt
Das Veröffentlichungsblatt des Arbeitskreis Krieg zur See 1914-1918 e.V.
4. Jahrgang / Nr. 13




Inhalt:
  Sehr geehrte Leser!
Der Verlust von S 20 - oder: Viele Hunde sind des Hasen Tod... . von
Bernd Langensiepen und Dirk Nottelmann
Northern Barrage - Minentreffer auf U 86. von
Wolfgang Göthling
Die Bergung des Dampfers Gneisenau. von
Kai Jach
Der Dampfer RODOSTO im Weltkrieg. von
Jochen Krüsmann
Der Osmanisch-Russische (See-)Krieg 1877 - 1878 - Teil I. von
Jochen Krüstmann
Geheimnisvoller Dienst eines russischen Hilfskreuzers in Montenegro. von
René Greger
Berner Tagblatt. von
Thomas Pflüger und Bernd Langensiepen
  Quelle & ©: Arbeitskreis Seekrieg 1914 - 1918
letzte Änderung: 21.02.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken