Kalender des Deutschen Flotten-Vereins 1918
     
 
Herausgeber:
Erscheinungsjahr:
Druck:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Deutscher Flotten-Verein
1918
Deutscher Verlag, G.m.b.H., Berlin
254 (keine Seiten mit Werbung)
19,4 x 14,1 x 1 cm
237 g
illustrierter Halbleineneinband
70 Pfennig
 

Inhalt:
1917, Gedicht
Das Jahr 1917
Kalendarium
Oberhalb und unterhalb
Ahnen und Enkel
Der deutsche Flotten-Verein
Das dritte Jahr Seekrieg
Deutsche Seegeltung in Vergangenheit und Zukunft
Großkampfschiff oder U-Boot?
U-Boots-Fahrten
„Stolz weht die Flagge…“
Der erste Deutsch-Englische Seekrieg
Der Feind Englands
Signalisieren auf See
Zielen und Schießen auf See
Mantelringrohr- oder Drahtgeschütz
Torpedobootsangriff
Gute Prisen
Möwe II
U-Boots-Fallen
Geleitzüge
Unsere Torpedoboote
Ein Nachtflug über Dünkirchen
Die Versenkung der „Therese“
Skule der Seefahrer
Friedrich Hempels Ernteurlaub
Friedrich Hempels Besserung
Von Manila bis Hamburg
Einsiedelmann
Der Amerikaner
Unsere Blauejacken an Land
Wie sich deutsche Seeleute zum ersten Male das eiserne Kreuz erwarben
Eine Ratengeschichte
Labskausch
Übersicht der europäischen Regenten
Wissenswertes für das tägliche Leben
    Quelle & ©: Deutscher Flotten-Verein
letzte Änderung: 24.11.2018
  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken