Schriftwaltung:
Erscheinungsjahr:

Verlag:
Seiten:
Werbung:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
-
1960
Wilhelm Köhler Verlag, Minden (Westf.)
224
2 Seiten (weitere Anzeigen zwischen den Seiten)
21 x 14,9 x 1,1 cm
307 g
Illustrierter Papp-Einband
-
   
 
Köhlers Flotten-Kalender 1960
  48. Jahrgang 1960




Inhalt:
  Unsere Seeschifffahrt. von Ludwig Dinklage
Prinz Heinrich, Erlöser des Ozeans.
von Hans Gerd Eßer
Intelligenz-Test
Le sete Bandiere di Ragusa.
von Peter Handel-Mazzetti
Hohe Zinsen
Schiff im Großeis der Arktis. von Vitalis Pantenburg
Liverpool, Englands Hafen Nr. 2.
von Hans Gerd Eßer
Matrose Namenlos.
von Kurt Gerdau
Die eine in Havanna, die andre in Hawaii.
von Franz Neumann
Deutschland führte die wenigsten Kriege
Die Wappensäule von Südwestafrika.
von Albert Röhr
Der Schiffbrüchige
Carl Mittag greift durch.
von Arnold Rehm
Das biblische Alter
In Winterlage.
von Berend de Vries
Wohin fahren sie?
Noch einmal davongekommen.
von Peter Gording
Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger
Jan Spillspake
Wie werde ich Seemann?
Hein Seemann gibt an.
von Heinrich von Medvey
Eisbrecher und Eiswarndienst.
von Korvettenkapitän Walter Remien
„Old Ironsides".
von Hans Hoffmann
Die erste „Iltis" und ihr Denkmal.
von Fritz W. Kuck
Der Maschinist.
von Käpten Brass
Zweck und Aufgaben der Marine-Stützpunkte.
von Fregattenkapitän
Günter Schlichting
Unternehmen „Sizilien".
von Siegfried Breyer
Marine-Stützpunkt Penang.
von Karl-August Thomsen
Sieben Tage.
von Oberleutnant (Ing.) d. Res. Wolfgang Spallek
Aus fremden Marinen.
von Korvettenkapitän a. D. R. Andriano
Bombenvolltreffer im Tanafjord.
von Ernst de Jong
Seemacht Schweden.
von Ulrich Schreier
Seekrank.
von Hinrich Steffen
Ich hatt' einen Kameraden.
von Karl-Heinz Jarsen
„Werftgrandis" in der Seeschlacht.
von Ulrich Schreier
Schiffe und Fahrzeuge der Bundesmarine
Anschriften des Deutschen Marinebundes e. V
Für des Seefreundes Bücherspind.
von Ludwig Dinklage
Kalendarium
  Quelle & ©: Wilhelm Köhler Verlag, Minden (Westf.)
letzte Änderung: 19.02.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken