verantw. Redaktion:
Redaktionelle Mitarbeit:
weitere Mitarbeiter:





Erscheinungsjahr: 

Verlag:
Seiten:
Werbung:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
Otto F. Schütte
Kapitän Carl Herbert
E. W. Bohle, Adolf v. Trotha, Hanns Mitzka, Fritz Brennecke, Herbert, Dr. Nicolaus Peters, Richard Peters, Eugen Mathy, Siegfried Piepkorn-Dievenow, Aiko Janssen, Prichard Peters, Victor Ottmann, Dr. K, Weitzel, C. Harald Harlinghausen, Georg Büchmann, M. v. Lüder, Frhr. v. Forstner, Richard Peters, Schenk, Dr. Friedrich Wallisch, Hanns Ludwig Paatz, H. H. Houben, H. v. Philippoff, H. L. Paatz, Rolf Sievers, Gorch Fock, Ernst Trebesius, Karl Herborn, Heinz Kindermann, W. Loff, Berend de Bries, Neumeister, Dr. Gerhard Mittelstädt,Dr. Arthur Berger, Proffessor Adrian, W. Hoeppener-Flatow, Giese, Arno Dohm, Elfriede Caspar-Jessen, M. v. Lüder, Ernst Kleuker, Fritz Otto Busch, Carl Herbert, Werner Franck, Gerhard Horn
1939
Verlag von Wilhelm Köhler, Minden i. W.
296 (+ 2 ausklappbaren Karten) (incl. Werbung)
23 Seiten (+ weitere Anzeigen zwischen den Seiten)
21,1 x 14,4 x 1,4 cm
411 g
Illustrierter Papp-Einband
1,30 RM
   
 
Köhler's Flotten-Kalender 1939
oder
Köhlers Illustrierter Flotten-Kalender für 1939
(in diesem Buch werden 2 verschiedene Titel angegeben)
37. Jahrgang 1939




Inhalt:
  Geleitwort. von Staatssekretär E.W. Bohle, Gauleiter der Auslandsorganisation der NSDAP
Geleitwort.
von Vizeadmiral a.D. Adolf v. Trotha, Pr. Staatsrat
Kalendarium
Seegeltung.
von Hanns Mitzka (Reichsbund deutscher Seegeltung)
Die deutsche Kriegsmarine im Jahre 1937/38.
von Regierungsrat im Oberkommando der Kriegsmarine Fritz Brennecke
Die deutsche Handelsschifffahrt 1937/38.
von Kapitän Herbert
Die Stützpunkte der Groß-Seemächte.
Der neue deutsche Walfang.
von Dr. Nicolaus Peters
Mit der Modellflotte durch Deutschland und vor dem Führer.
von Hanns Mitzka
Ankerfischen.
von Richard Peters-Cuxhaven
Die Schiffe "Scharnhorst" und "Gneisenau"
Hafenkonzert aus Hamburg
Schiff auf Sand.
von Eugen Mathy
Der Heiligabendfang.
von Siegfried Piepkorn-Dievenow
Tragödie auf dem Wattenmeer.
von Aiko Janssen
Fischerin, du kleine!.
von Richard Peters
Eine merkwürdige Haifischgeschichte.
von Victor Ottmann
Landratten sprechen Seemannsdeutsch.
von Dr. K. Weitzel
Artillerieschießen auf Kreuzer "Königsberg".
von Oberleutnant z.S. C. Harald Harlinghausen
Die Ostbake.
von Georg Büchmann
Lob des Frachtdampfers.
von M. v. Lüder
U-Boots-Tauchen mit Hindernissen.
von Korv.-Kapt. a.D. Frhr. v. Forstner
Mit 90 000 Zetnern Salpeter von der Westküste Südamerikas.
von Richard Peters-Cuxhaven
Das Ende der "Dresden".
von Kapitän z.S. Schenk
Germanische Schifffahrt.
von Dr. Friedrich Wallisch
Die Kieler "Knurrhähne"
Der allerbeste Koch - Magelhan - Die Reise nach Jütland
"Santa Marietta". In äquatorialer Windstille verschlagen.
von Hanns Ludwig Paatz
Wie Columbus Amerika entdeckt.
von H.H. Houben
Die Granatenfischer von Laboe.
von H. v. Philippoff
Im Taifun.
Ein Erlebnis von H. L. Paatz
Eine Seereise vor hundert Jahren
Alte Seebären in der Sonne.
Gedicht von Rolf Sievers
Schiffbrüchig.
Eine Erzählung von Gorch Fock
Der letzte Friedhof vom Dollart.
von Aiko Janssen
Dem Meere entrissen... Hebung und Bergung gesunkener Schife.
von Ernst Trebesius
Geschützmannschaft übungsweise tot. ein heiteres Manövererlebnis aus meiner Dienstzeit.
von Karl Herborn
Schiffbrüchig bei Kap Horn.
von Heinz Kindermann
15 Punkte, die für den Seefischgenuß sprechen
Minen-Alarm!
von Ludwig Dinklage
Segelschiffe damals und heute.
von Kapitän W. Loff
Stimmen der Seevögel auf Borkum.
von Berend de Bries
Die 1. Räumbootsflottille fährt ins Manöver.
von Strm.-Mt. Neumeister
Neuland aus dem Wattenmeer. Die Landgewinnungsarbeiten an der Küste Schleswig-Holsteins.
von Dr. Gerhard Mittelstädt
Der Untergang der Kanonenboote "Adler" und "Eber" vor Samoa.
von Dr. Arthur Berger
Ebbe und Flut in der Nordsee.
von Professor Adrian, Flensburg
Ein Schiff erhält neue Schornsteine
Wissenschaft im Kampf gegen die Gefahren der Seefahrt. Eine unbekannte Forschungsstätte.
von W. Hoeppener-Flatow
Vor 25 Jahren. Taten und Untergang unserer Auslandskreuzer.
von Kapitänleutnant (MA. E.) Giese
Segelmacher. Ein altes Seefahrtshandwerk.
von Arno Dohm
Aufbruch zu neuer Fahrt.
von Elfriede Caspar-Jessen
Um die Welt unter Segel.
von M. v. Lüder
Hochsommertag am Hafen.
Gedicht von Ernst Kleuker-Flensburg
Woran erkennt man den Marineoffizier?
von Kapitänleutnant (MA. E.) Giese
Die Pioniere der See.
von Korv.-Kapt. a.D. Fritz Otto Busch
Der Untergang der "Königin Luise" vor der Themsemündung am 5. August 1914.
von Kapitän Carl Herbert
Ein Blick hinter die Kulissen des Ausrüstungswesens einer Groß-Reederei.
von Werner Franck
105 Schiffbrüchige gerettet. Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger im Jahre 1937
Reedereiflaggen und Schornsteinabzeichen.
von Kapt. Carl Herbert
Neue Fortschritte in Schiffbau und Schifffahrt.
von Ing. Trebesius
Die Reichsschule für Seefahrer und Auslandsdeutsche.
von Gerhard Horn
Vergleichende Flottenübersicht nach dem Stande vom Frühjahr 1938
Tafel der Zeiten des Hoch- und Niedrigwassers in Cuxhaven
  Quelle & ©: Verlag von Wilhelm Köhler, Minden i.W.
letzte Änderung: 19.02.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken