Herausgeber:

weitere Mitarbeiter:

Erscheinungsjahr:  

Verlag:
Auflage:
Seiten:
Werbung:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
damaliger Preis:
M. Plüddemann (Kontre-Admiral z.D.)
fortgeführt von
L. Persius (Kaiserl. Kapitän zur See a.D.)
Theodor Beier, Iwan Frhr. von Stietencron, Max von Schreiberhofen, Teo Seemann, Otto Martin, A. Heyne, Otto Teich, M. Heiland, Otto Altmann, Hermann Gerke, Carl Jacobsen, Martha Schulz
1911
Verlag von Wilhelm Köhler, Minden i. W.
ca. 130.000
230 (+Werbung & 1 gefaltetes Foto)
118 Seiten
20,1 x 14 x 2 cm
469 g
Illustrierter Karton-Einband
1,- Mark
   
 
Illustrierter Deutscher Flotten-Kalender für 1911

11. Jahrgang 1911




Inhalt:
  Kalendarium, mit 12 Abbildungen, von Marinemaler Lindner
Tafel der Zeiten des Hoch- und Niedrigwassers
Leben und Treiben an Bord von
Theodor Beier. mit 9 Abbildungen
Größte deutsche Docks
Bauzeiten für Linienschiffe
Nebel, Skizze aus dem Marineleben von
Otto Martin
Mein Erster von
Iwan Frhr. von Stietencron. mit 2 Abbildungen
Prozentualer Anteil am Weltschiffbau 1907
Bestand an deutschen Handelsschiffen am 1. Januar 1900
Mit einem Torpedoboot in den Wattenfahrwassern der Nordsee
Torpedoschutznetze
Deutsche Invasion in England von
Max von Schreibershofen
Der geplagte Seebär
Der erste April. Marine-Humoreske von
Teo Seemann. mit 7 Originalzeichnungen von M. Heiland
Ein guter Posten
Seebären
Außerdienststellung eines Kriegsschiffes
Fahrtiefe für Seeschiffe
Etwas von Bordleben. Skizze von
Otto Martin
Rizinus hilft für alles
Der Kanonensalut
Die Bemannung der großen deutschen Kriegsschiffe und ihre Offiziere, Deck- und Unteroffiziere
Wie lange hält ein Schiffsgeschütz?
An den Klippen zerschelt von
A. Heyne
Unterseeboote
Scharfschießen der Küstengeschütze auf die Schleppscheibe von
Otto Teich
Vorstellung. Humoristische Dichtung mit 14 Bildern von
M. Heiland
Die gröten Reedereien der Welt
Verzeichnis der Deutschen Marine-Vereine
Kollision eines Segelschiffes mit einem Eisberge von Kapitän
P. Wendling, Hamburg
Deutscher Schiffbau 1908
Interessante Kleinigkeiten
Strandräuber am Werk von
Otto Altmann, mit Abbildungen
Ein Hai. Erlebnis eines Seeoffiziers. mit 1 Originalzeichnung
Der Igelfisch. mit Abbildungen
Welthandel einiger Handelsstaaten
Die feindlichen Schiffe. Erzählung von
Otto Altmann. mit 2 Originalzeichnungen
"Das" Torpedo. mit 2 Abbildungen
Fürchten uns die Engländer? von
Hermann Gerke, Korvettenkapitän a.D.
Vergleich der Wege durch Kaiser-Wilhelm-Kanal und um Skagen zwischen Hauptplätzen in Nord- und Ostsee
Die Hofpost kommt! von
Carl Jacobsen
Von der Flut überrascht. mit 1 Abbildung
Allerhand Interessantes
Englische und deutsche Seeleute von
Hermann Gercke, Korvettenkapitän a.D.
Gottesdienst an Bord. Mit 1 Abbildungen
Das Mumienschiff. Erzählung von
Otto Altmann. mit 2 Originalzeichnungen von F. Bergen
Jagd auf Seevögel an der schottischen Küsten. mit 1 Abbildungen
Ein Unterseebootsangriff von Kapitän zur See a.D.
Persius
Weltkriegsflotten
Eine Tragödie im nordatlantischen Ozean. mit 4 Abbildungen
Mit der "Cecilie" nach Amerika. Reiseskizze von
Martha Schulz
Liste der deutschen Kriegsschiffe

Bilder ohne Text

Strandgut, Illustrations-Beilage
Matrose beim Ablesen eines gemessenen Winkels auf dem Sextant
Matrose beim Messen eines Höhenwinkels mit dem Sextant
Zwanzigriemige Barkaß. "Auf Riemen!"
Beim Reinigen des Schornsteins
Ein Plauderstündchen auf der Back
Nur ein Viertelstündchen
Einscheren der Bootstaljen an Bord eines Kriegsschiffes
In dienstfreien Stunden
Matrosenkapelle an Bord eines Kriegsschiffes
"Lensahn", die Fahrt des Großherzogs von Oldenburg
Das stärkste Feuer der Nordseeküste: "Das Richtfeuer des neuen Hörnumer Leuchtturmes"
S.M. Linienschiffskreuzer "v. der Tann"
In Schnee und Eis: Am Kai des New-Yorker Hafens
Helgoland bei schwerer See, Illustrations-Beilage
Ein Torpedo wird nach dem Schuß an Bord genommen, nachdem er hinter der Scheibe in Netzen wieder aufgefangen worden war
Torpedoboot in voller Fahrt
Torpedoboote nach einem Schneesturm
Eine Torpedoboot-Division
Die erste Turbinen-Torpedoboot-Division in Kiel: Fertig zur ersten Uebungsfahrt
S.M. Kanonenboot Jaguar im Dock in Tsingtau
Linienschiff "Preußen" im Ausrüstungsbassin (Decksaufbauten)
Schuster-Werkstatt an Bord eines Kriegsschiffes
Die Kajüte eines Kriegsschiffs-Kommandanten
Im Schiffsbüro
Sonntagsmusterung auf dem Achterdeck
Besuch an Bord
In dienstfreien Stunden
Offiziersmesse auf einem großen Kreuzer
Offiziere am Fallreep
Illumination der Kriegsschiffe im Kieler Hafen
Gestrandet
Die letzte Zuflucht
Rettung mit der Hosenboje
Wrack des am 16. März 1889 im Hafen von Apia untergegangenen Kreuzers "Adler"
Kollossaler Eisberg an der Küste von Labrador
Eine Schiffskatastrophe bei Helgoland
Flußkanonenboot "Vorwärts"
Deutsches Kriegsschiff in einem norwegischen Fjord, Illustrations-Beilage
Außenbordsreiniger
Die Postordonnanz meldet sich an Bord
Ein Brief aus der Heimat
Passagiere auf Deck
Die Ablösungsmannschaften fahren unter Hurrarufen von Bord
Kommandant und Besatzung des deutschen Unterseebootes "U 3"
Verbotene Aufnahme des Inneren eines englischen Unterseebootes
Die Flottille der englischen Unterseeboote im Hafen von Portsmouth
Englische Unterseeboote
Stapellauf eines amerikanischen Unterseebootes
Das deutsche Unterseebootbegleit- und Dockschiff "Vulkan" mit 4 Unterseebooten
Der neue Schnelldampfer des Nordd. Lloyd: George Washington
Achtzylindrige Vierfach-Expansionsmaschine von 38 000 Pferdestärken für den Schnelldampfer "Kaiser Wilhelm II" des Norddeutschen Lloyd
Auf der Kommandobrücke eines Ozeandampfers
Postdampfer "Washington" aus dem Jahre 1847
S.M. Linienschiff "Rassan", Illustrations-Beilage
  Quelle & ©: Verlag von Wilhelm Köhler, Minden i.W.
letzte Änderung: 19.02.2017

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken