Jahrbuch der deutschen Kriegsmarine

1937
   
Autor/Redakteur:
Mitarbeiter:



Erscheinungsjahr:
Verlag:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Konteradmiral a.D. R. Gadow
Generalfeldmarschall von Blomberg, Admiral Dr. h.c. Erich Raeder, Fregattenkapitän Lohmann, Korvettenkapitän Meyer-Döhner, Dipl.-Ing. Hadeler, Regierungsrat Brennecke, Ob.-Bootsmannsmaat Heindel, Korvettenkapitän Hauck, Kapitänleutnant Albrecht, Vizeadmiral a.D. Berndt, Korvettenkapitän (E) Gebeschus, Fregattenkapitän Globig, Kapitän zur See von Bonin, Kapitänleutnant Freiwald, Kapitänleutnant Opdenhoff
1937
Breitkopf & Härtel, Leipzig
144 (+41 Bildseiten)
24,2 x 17,0 x 1,8 cm
485 g
Leineneinband
   




Inhalt:
  Mit 95 Originalphotographien (+9 Skizzen & 12 Schattenrisse)

Leitspruch des Reichskriegsministers und Oberbefehlshaber der Wehrmacht
von Generalfeldmarschall von Blomberg
Geleitwort
von Admiral Dr. h.c. Erich Raeder
Vor Zwanzig Jahren - Gedenkkalender
von Fregattenkapitän Lohmann
Seemacht und Flottenverträge 1936
von Konteradmiral a.D. Gadow
Gliederung und Standorte der deutschen Kriegsmarine
von Korvettenkapitän Meyer-Döhner
Die deutschen Kriegsschiffe der Nachkriegszeit im Vergleich mit gleichartigen ausländischen Typen
von Dipl.-Ing. Hadeler
Die Kriegsmarine im Ausbildungsjahr 1935/36
von Regierungsrat Brennecke
Kanonendonner über der Ostsee
von Ob.-Bootsmannsmaat Heindel
Das Qlympiajahr und die Kriegsmarine
von Korvettenkapitän Hauck
Eine Schulschiffreise 1936
von Kapitänleutnant Albrecht
Merkblatt für den Eintritt als Freiwilliger in der Kriegsmarine
Amtlich
Merkblatt für den Eintritt in die Seeoffizier-, Ingenieuroffizier-, Waffenoffizier- und Verwaltungsoffizier- Laufbahn der Kriegsmarine
Amtlich
Schiffsmaschinendienst im Gefecht
von Vizeadmiral a.D. Berndt
Die fremden Marinen 1936
von Korvettenkapitän (E) Gebeschus
Waffenneuerungen im Seekriege
von Fregattenkapitän Globig
Die Luftwaffe im Seekriege
von Kapitän zur See von Bonin
Ein Tag bei der U-Flottille Weddigen
von Kapitänleutnant Freiwald
Marineschulleben in Mürwik
von Kapitänleutnant Opdenhoff
  Quelle & ©: Breitkopf & Härtel, Leipzig
letzte Änderung: 16.12.2016

  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken