Autor:
Mitarbeiter:
Erscheinungsjahr:
Verlag:
Lizenz-Nr.:
Seiten:
Anzahl Pläne/Risse:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:

damaliger Preis:
Orazio Curti
Wolfgang Holz (Ausstattung)
1972 (ital. Original 1968)
VEB Hinstorff Verlag, Rostock
391/240/20/72
520
keine Beilagen (630 Skizzen im Buch)
24,4 x 16,8 x 3,2 cm
1336 g
Blauer Leineneinband mit illustriertem Schutzumschlag im Pappschuber
48,- Mark
   
 
Von der Fregatte zum Vollschiff
Hedewig Eleonora und Alt Mecklenburg
1. Auflage 1987



Inhalt:
 
Die Geschichte des Fregattschiffs geht bis ins 17. Jahrhundert zu­rück und reicht bis in die Gegen­wart, als Schiffstyp inzwischen Vollschiff oder nur Schiff ge­
nannt.
Däbritz und Quinger, beide er­fahrene Autoren über histori­schen Segelschiffbau, untersu­chen Entwicklung von Rumpf, Takelage, Bewaffnung und ver­schiedene
Details, von Aufgaben, Fahrtrouten und Einsatzgebieten von den Anfängen bis zu den gro­ßen Vollschiffen der Jahrhun­dertwende und den heute noch im Einsatz
befindlichen vollgeta­kelten Schulschiffen.
Zahlreiche Tabellen von Fregatt­- und Vollschiffen, die an Nord- und Ostseeküste gebaut und bereedert wurden, runden die Arbeit ab.
Das Fregattschiff HEDEWIG ELEONORA, gebaut 1784 zu Wis­mar, und das Vollschiff ALT MECKLENBURG, 1856 zu Rostock auf Kiel gelegt, werden näher be­
schrieben und in Zeichnungen und Rißtafeln für den Modell­bauer detailgetreu aufgemessen. Im Kunstdruckteil zeugen 20 Fo­tos vom Aussehen einiger im Bild
überlieferter Fregatt- und Voll­schiffe.

Vorwort
Zur Entstehung der Fregatten
Seemacht und Segelkriegsschiffe
Ränge und Klassen
Die Aufgaben der Fregatten
Der Typ der Fregatte
Größe, Form und Bauart
Bewaffnung
Fregatten und Vollschiffe im Ost- und Nordseeraum
Von der Konvoifregatte zum Schulschiff
Das Fregattschiff HEDEWIG ELEONORA
Das Vollschiff ALT MECKLENBURG
Zur Rekonstruktion der Schiffe HEDEWIG ELEONORA und ALT MECKLENBURG
1. HEDEWIG ELEONORA
2. ALT MECKLENBURG

Die ALT MECKLENBURG im Modell
Anhang
Rostocker Vollschiffe
Eiserne und stählerne Vollschiffe, die an der deutschen Ost- und Nordseeküste gebaut wurden
Viermastvollschiffe unter deutscher Flagge Fregattschiffe/Vollschiffe als Schulschiffe Fregattschiffe/Vollschiffe als Museumsschiffe Abkürzungen
Schiffsnamenregister
Literatur und Quellennachweis Fotonachweis
Figurennachweis Abbildungen

Anlage: 9 Tafeln
Tafel 1: Rekonstruktionsentwurf Fregattschiff HEDEWIG ELEONORA, Linienriß
Tafel 2: Rekonstruktionsentwurf Fregattschiff HEDEWIG ELEONORA, Segelriß
Tafel 3: Einzelheiten der HEDEWIG ELEONORA
Tafel 4: Vollschiff ALT MECKLENBURG, Linienriß
Tafel 5: Vollschiff ALT MECKLENBURG, Segelriß
Tafel 6: Vollschiff ALT MECKLENBURG, Deck, Belegplan laufendes Gut und Flaggen Tafel 7: Vollschiff ALT MECKLENBURG, Segel und Belegplan
stehendes Gut
Tafel 8: Einzelheiten der ALT MECKLENBURG
Tafel 9: Fregatte-Klipper-Vollschiff, Übersicht
  Quelle & ©: Hinstorff Verlag, Rostock
letzte Änderung: 08.03.2017


  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken