Autoren:
Mitarbeiter:

Erscheinungsjahr:
Verlag:


ISBN:
Seiten:
Anzahl Pläne/Risse:
Abmessungen:
Gewicht:

Einband:
damaliger Preis:
Heinrich Winter
Peter Engel (Einbandgestalltung)
H. E. Adametz (Zeichnungen)
1994
Weltbild Verlag GmbH, Augsburg
(Lizenzausgabe, Printed in the DDR)
VEB Hinstorff Verlag, Rostock
3-89350-814-7
67
3 große Pläne mit 6 Schiffsplänen (beidseitig bedruckt)

24,6 x 16,9 x 1,2 cm
412 g
illustrierter Kartoneinband
- DM
   
 
Die Kolumbusschiffe von 1492
  Lizenzausgabe / Weltbild Verlag



Inhalt:
 
6 Pläne mit Rissen und Detailzeichnungen der "Santa Maria" von H. E. Adametz
Der Textliche Inhalt ist identisch mit der Ausgabe 1944 vomRobert Loef Verlag.
Die »Santa Maria« des Kolumbus ist eines der bekanntesten Schiffe der Weltgeschichte und zugleich eines der gefälligsten. Die Originalrisse und Baudaten sind
jedoch nicht erhalten.
So entstanden im Lauf der Jahrhunderte zahlreiche Modelle und Rekonstruktionen. Durch seine kritischen, bis in die Einzelheiten gehenden Betrachtungen
über die bisherigen Vorstellungen von Kolumbusschiffen weiht der Autor den Leser in die Welt des Seemanns von 1492 ein und verschafft dem Modellbauer
fundierte Unterlagen.
Gesamtübersicht
Die Namen der Schiffe
Das Größenverhältnis der Schiffe
Betrachtungen zur „Santa Maria"
Allgemeine Betrachtungen
Die Back
Halsen
Fallen
Gebaute Masten
Blöcke
Ankerspill, Betingsbalken
Cabrestante - Betingsbalken?
Quadratische Marssegel
Bonnets
Wanten
Webeleinen
Nockgordings
Binnentoppnanten
Marsschoten
Sturmsegel
Einzelbemerkungen
Offizieller spanischer Entwurf „Santa Maria"
Geitaue
Bulins
Pferde
Relingsgeschütze
Kolderstock
Flaggen
Außenhaut
Entwurf Monleon Quersegelkaravelle
Speigaten
Entwurf Monleon Lateinkaravelle „Pinta"
Segelschwerpunkte
Besanmast
Rack der Ruten
Die italienischen Entwürfe
Innere Aufteilung
Die „Santa Maria"
Die „Pinta"
Die „Nina"
Die ausgeführten italienischen Modelle
Die Ausrüstung
Neue Folgerungen
Zur Takelung
Die Fahrgeschwindigkeit
Die Reise selbst
Die nautischen Instrumente
Anmerkungen
Bemerkungen zu einigen Abbil­dungen und Tafel 10
Übersetzung der spanischen Beischriften auf den Tafeln
Verzeichnis der Abbildungen und Tafeln
Literaturverzeichnis
Tafeln 1-12
Bemerkungen zu den Rissen von H. E. Adametz
Anlage : 6 Pläne „Santa Maria"
  Quelle & ©: Weltbild Verlag, Augsburg
letzte Änderung: 05.03.2017


  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken