Die sowjetische Kriegsmarine
  Band 1
   
Autor:
Mitarbeiter:




Erscheinungsjahr:
Herausgeber:

Verlag:
ISBN:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Ulrich Schulz-Torge
Wolfgang Wilczek (Gestaltung)
Norbert Weisner (Technische Zeichnungen)
Richard Pechmann (Lithographien)
Hieronymus Mühlberger (Gesammtherstellung)
1976
Arbeitskreis für Wehrforschung
Wehr & Wissen Verlagsgesellschaft mbH, Bonn
3-8033-0243-9
352 (von: 1 bis: 352)
23,4 x 16,0 x 3 cm
810 g
Ganzleinen mit Schutzumschlag
   




Inhalt:

Vorwort der Herausgeber
Vorbemerkungen des Verfassers
Die Sowjetunion
Allgemeines
Rußlands maritime Vergangenheit
Kriegsschiffbau und Werften
Weltweite sowjetische Seemanöver

Personal und Inneres Gefüge
Personalaufkommen
Vormilitärische Ausbildung
Ausbildung der Mannschaften und Unteroffiziere
Offiziersausbildung
Besoldung, Urlaub etc.
Unterbringung und Lebensbedingungen an Bord
Uniformen und Anzugarten
Dienstgrade und Dienstgradabzeichen

Die Organisation der sowjetischen Marinestreitkräfte
Das Oberkommando der Kriegsmarine
Die bisherigen Oberbefehlshaber
Der jetzige Oberbefehlshaber S. G. Gorschkow
Besetzung der Spitzenpositionen
Die Nordmeer-Flotte
Die Pazifik-Flotte
Die Baltische Rotbanner-Flotte
Die Schwarzmeer-Flotte
Die Flottillen
Die sowjetische Kriegsmarine im Indischen Ozean
Die derzeitige Stellenbesetzung

Die Kriegsschiffe der Sowjetunion
a) Überblick über die Überwasserkampfeinheiten
Flugzeugträger
U-Jagdkreuzer
FK-Kreuzer
Kreuzer
FK-Zerstörer
Zerstörer
Geleitzerstörer
FK-Korvetten
U-Jäger
FK-Schnellboote
Torpedoschnellboote
Wach- und Patrouillenboote
Minensuchboote, Minenräum- und -legefahrzeuge
Landungsschiffe und -fahrzeuge

b) Überblick über die sowjetische U-Bootwaffe
Konventionelle U-Boote
Atom-U-Boote
FK-Atom-U-Boote
Übersicht über den sowjetischen U-Bootbau

c) Dislozierung der sowjetischen Seestreitkräfte
Überwasserkampfeinheiten
U-Bunte
Hilfsschiffe

Sowjetische Kriegs- und Hilfsschiffe unter ausländischer Flagge
Identifizierungsmerkmale sowjetischer Kriegs- und Hilfsschiffe
Allgemeine Erkennungsmerkmale
Typ- und Klassenbezeichnungen
Schiffsnamen und ihre Bedeutung
Farbanstrich
Flaggen und Kommandozeichen

Bewaffnung und Elektronik
Artilleriewaffen
Die Torpedobewaffnung
Sowjetische Minenwaffen
U-Jagdwaffen
Bordgestützte FK-Waffensysteme

Waffenleitgeräte
Artillerie-Leitstände
Artillerie-Leitgeräte
FK-Leitgeräte
Luft- und Seeraumüberwachungs-Radargeräte
Seeraumüberwachungs-Radargeräte
Luftraumüberwachungs-Radargeräte
Navigations-Radargeräte
IFF-Installationen
Spezialradargeräte

Die sowjetische Marineinfanterie
Gliederung und Führung
Einsatz und Aufgaben
Ausrüstung und Transportkapazität

Die sowjetischen Marinefliegerkräfte
Gliederung und Führung
Aufgaben und Ausbildung
Ausrüstung der Marinefliegerkräfte
  Quelle & ©: Wehr & Wissen Verlagsgesellschaft mbH, Bonn
letzte Änderung: 25.12.2016
  © 2010-2017  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken