Autor:
Mitarbeiter:


Ausgabejahr:
Verlag:

ISBN:
Seiten:
Abmessungen:
Gewicht:
Einband:
Claus Rothe
Ulrich Leopoldi (Lektor)
Günter Nitzsche, Regine Bach (Gestaltung)
Ralf Gierke (Zeichnungen)
1989
Steiger Verlag, Solingen (Lizenzausgabe)
Transpress VEB Verlag für Verkehrswesen, Berlin
3-925952-07-1
160
22,5 x 20 x 1,3 cm
581 g
Papp-Einband mit illustriertem Schutzumschlag
   
 
Bibliothek der Schiffstypen
Deutsche Seebäderschiffe 1830 bis 1939

Inhalt:
  Der vorliegende Titel vermittelt einen Überblick über die Entwicklung der deutschen Küsten-Passagierschiffahrt in der Zeit von 1830 bis 1939. Aus der großen Zahl der in diesem Zeitraum im Küstenbereich der deutschen Nord- und Ostsee befindlichen deutschen Passagierschiffe gelangten über 100 zur Auswahl. Neben den eigentlichen Seebäderschiffen sind im Typenteil auch Haff-, Bodden- und Fördeschiffe sowie Schiffe, die die Fahrgäste vom Binnenland zu den an der Küste befindlichen Ausflugsgebieten brachten. aufgenommen worden. In Texten und Bildern dokumentiert dieser Band der Bibliothek der Schiffstypen die technische Entwicklung innerhalb des genannten Zeitraums. Besonderer Wert wurde auf vergleichbare technische Angaben und informative Einzelheiten aus dem Einsatz des jeweiligen Schiffes gelegt. Die repräsentative Auswahl deutscher Küsten-Passagierschiffe ist chronologisch geordnet und wird entsprechend dem Zeitpunkt des Stapellaufes dargeboten.
Zeitgenössische Abbildungen, einmalige Fotos und exemplarische Zeichnungen bedeutender Schiffe im Buch, zeigen DEUTSCHE SEEBÄDERSCHIFFE 1830 bis 1939 mit Texten über:

Lebenswege, die sehr abwechslungsreich waren,
technische Daten und Einsatzgebiete, die die Phantasie, beflügeln,
ökonomische und soziale Details, die an den gesellschaftlichen Hintergrund erinnern.

Freunde der Seefahrt und Sammler warten schon seit langem auf solche Dokumente. Das Buch gehört als selbständiger Band in die BIBLIOTHEK DER SCHIFFSTYPEN und ist damit Teil eines Überblicks zur Entwicklung der Seeschiffahrt. Für den Freund und Liebhaber alter und neuer Schiffe und für den Sammler wird die Reihe bald unentbehrlich sein.

Die Entwicklung der Fahrgastschiffahrt an der deutschen Küste
Die Bäderschiffahrt vor der deutschen Nordseeküste
Die Bäderschiffahrt vor der deutschen Ostseeküste
einschließlich des Förde- und Boddenverkehrs
Der »Seedienst Ostpreußen«

Deutsche Seebäderschiffe 1830 bis 1939
Historische Bezeichnungen
genannter geographischer Namen
Verwendete Abkürzungen
Literaturverzeichnis
Verzeichnis der Schiffsnamen
  Quelle & ©: Steiger Verlag
letzte Änderung: 17.12.2016




  © 2010-2018  Navy-History.com by Timo Inwich
Website Statistiken